Мероприятия

Сегодня

Май

2022

Freiburg
Mit Wein Staat machen.
Eine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Май

2022

Berlin
Die politische Rede
Workshop für Redenschreiber/innen

Май

2022

Magdeburg
„Wie schaffe ich das alles?“ Zeitmanagement für politisches und ehrenamtliches Engagement
Seminar im Rahmen des Frauenkollegs

Май

2022

Leipzig
Harmonie und Gesellschaft
Tagung in Kooperation mit der Universität Leipzig
— 8 Предметов на странице
Показывается результатов: 1 - 8 из 14.

Доклад

Die transatlantische Illusion

Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können

Jahrzehnte lang konnten sich Deutschland und Europa blind auf die USA verlassen. Doch die Zeit transatlantischer Selbstverständlichkeiten ist vorbei. Die Weltmacht hat viel mit sich zu tun und verlangt zu Recht mehr Eigenverantwortung ihrer Partner. Vor dem Ukrainekrieg erschien es so, als ob die USA nur noch auf China schauen würden. Die militärische Aggression des Putin-Regimes zwingt sie in ihr europäisches Engagement zurück. Wie auch immer dieser Krieg ausgeht, das transatlantische Verhältnis kann nicht so bleiben wie die Jahrzehnte zuvor, in denen man sich in der "Transatlantischen Illusion" bequem einrichten konnte. Der USA- Experte Josef Braml analysiert unsere geopolitische Lage und zeigt, warum wir selbstständiger werden müssen: militärisch, politisch, wirtschaftlich. Das geht nicht von heute auf morgen. Aber wenn wir jetzt nicht damit anfangen, dann werden wir zu den Verlierern der neuen Weltordnung gehören und die Grundlagen verspielen, auf denen unser Wohlstand beruht.

Доклад

Die aktuelle Entwicklung des bundesdeutschen Parteiensystems

Eine Analyse...

Семинар

storniert

Kraftvoll formulieren - Stark wirken

Rede- und Schreibblockaden auflösen

Событие

Unser Staat in guter Verfassung?

Gesprächsabend anlässlich der Verkündung des Grundgesetzes vom 23. Mai 1949

Воркшоп

Digitale Sprechstunde „Studieren mit Stipendium“ -
jetzt zur Bewerbungsrunde 2022 bewerben

Informationen kompakt und maßgeschneidert im direkten Gespräch

Diskutieren über aktuelle Themen, Freundschaften schließen und finanzielle Unterstützung beim Studium oder der Promotion – all das und mehr gibt es mit einem Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung. In unserer digitalen Sprechstunde beantworten wir alle Fragen.

Доклад

Politische Bildung

zwischen gestern, heute und morgen

Politische Bildung ist ein notwendiger und effektiver Bestandteil der freien und offenen Gesellschaft, da sie eine wehrhafte und streitbare Demokratie stärkt.

Совещание

Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Die EU-Agrarreform und ihre Umsetzung in Mitgliedstaaten und Regionen

Teilnahme auch über Facebook (https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/) und Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig) möglich

Доклад

Unternehmerin des Jahres 2018: „Mut zur Gründung“

Mittagsgespräch aus der Reihe „kas kompakt“

Беседа экспертов

Mehr Sicherheitsgefühl – Aber wie?

mit Vorstellung der Ergebnisse einer repräsentativen KAS-Umfrage zu Kriminalitätsangst und der Akzeptanz von Maßnahmen gegen Kriminalität

Доклад

„Was darf Wissenschaft?“

Diskussion um das Verhältnis zwischen Ethik und Wissenschaft am Beispiel CRISPR CAS

Vortags- und Diskussionsveranstaltung in Kooperation mit dem RCDS Landesverband Niedersachsen

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

„Was für eine freche Lebenslust“

Die Faszination Eltern

Péter Gárdos' "Fieber am Morgen" - Die Liebesgeschichte seiner Eltern, die beide den Holocaust überlebten. Christian Brückner, die deutsche Synchronstimme Robert De Niros liest aus seinem Roman.

Ergebnisse der Regionalwahlen vom 25. Oktober 2015 und die Rolle von Meinungsumfragen

Mit Unterstützung der KAS fand am 28. Oktober eine Veranstaltung mit Vertretern verschiedener Parteien und von Meinungsforschungsinstituten statt, um die Ergebnisse der Regionalwahlen vom vergangenen 25. Oktober zu analysieren.

Dr. Klaus Schüler in Japan

CDU-Bundesgeschäftsführer im Dialog mit japanischen Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Medien über moderne Wahlkampfstrategien, Fragen zum Wählerverhalten und zur Stärkung des Frauenanteils in der Politik.

Die Beziehung zwischen Informationsquelle und Journalist

Bildungsworkshop der KAS in Algerien

Die Frage nach der Beziehung zwischen Journalisten und ihren Informationsquellen wurde im Rahmen eines am 28. Und 29. Oktober im Hotel „El Hocine“ im algerischen Constantine stattgefundenen und von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit dem Online-Journal Impact24.info organisierten Bildungsworkshops behandelt.

Sorge um Identität oder: „Sankt Martin statt Lichterfest“

Wolf, Akpinar, Grzeszick: Diskussion zum Kopftuchurteil in Karlsruhe

Es ging um die Grundfesten unserer Gesellschaft: Privilegium Christianum, Gleichberechtigung von Frauen und Männern, Religionsfreiheit. Das Thema war spannend, die Podiumsgäste nicht minder: der Heidelberger Verfassungsjurist Prof. Dr. Bernd Grzeszick, Birgül Akpinar vom Netzwerk Integration der CDU Deutschlands sowie der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg, Guido Wolf.

Forum: "Arbeitskultur

Der Minister für Arbeit und soziale Sicherheit, Ernesto Murro, und Kardinal Daniel Sturla waren sich einig, dass "die Herausforderung darin besteht, die Qualität der Arbeit zu verbessern". Sie nahmen an der Veranstaltung "Die Kultur der Arbeit" teil, die am Donnerstag, den 29. Oktober, von ACDE und der Konrad-Adenauer-Stiftung im Golfclub organisiert wurde. Murro fügte hinzu, dass dies die Grundlage sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer ist", während Sturla darauf hinwies, dass Menschen erfüllt sind, wenn sie ihre Arbeit gut machen, denn das gibt dem Leben einen Sinn, ob es nun einfach oder komplex ist".

„Schau hin! - Gut vernetzt gegen Extremismus. Oder: Wissen macht stark!“

Jugendpolitiktag in Neuss

„Wir leben in einer vollständig digitalisierten Welt. Jedoch vergessen wir häufig, dass wir mit jedem Klick digitale Spuren hinterlassen“, begrüßte Simone Habig rund 250 Jugendliche im Neusser Gymnasium "Marienberg" zum Jugendpolitiktag der Konrad-Adenauer-Stiftung. So grenzenlos das Netz, so schwierig gestalte sich die Kontrolle über die Verwendung von Daten im World Wide Web.

Reflexionen über den Mercosur: Vorschläge zur notwendigen Fortentwicklung

POLICY PAPER

Análisis & Perspectivas“ informiert in konzentrierter Form über wirtschafts- und sozialpolitische Themen des Regionalprojekts SOPLA. Die dritte Ausgabe nimmt unter dem Titel „Algunas reflexiones sobre el Mercosur: Propuestas para una necesaria reformulación“ den Handelsverbund Mercosur in den Blick beschreibt das Verhältnis zu anderen lateinamerikanischen Integrationsverbünden wie der Pazifikallianz und zur Europäischen Union.

NACHHALTIG LEBEN

GESUNDHEIT IM TREND?

"Gesundheit im Trend? Gesund führen - gesund leben" lautete der Titel der Veranstaltung des Politischen Bildungsforums Berlin am 14. September 2015 in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Globalisierung und Kosmonautik

Im Rahmen der Reihe "Grenzen in Zeiten der Entgrenzung"