Мероприятия

Сегодня

Май

2022

Magdeburg
„Wie schaffe ich das alles?“ Zeitmanagement für politisches und ehrenamtliches Engagement
Seminar im Rahmen des Frauenkollegs

Май

2022

Leipzig
Harmonie und Gesellschaft
Tagung in Kooperation mit der Universität Leipzig

Май

2022

Moral und Recht im Konflikt. Lösungsansätze für Dilemmasituationen
Workshop für Studentinnen und Studenten

Май

2022

Berlin
Soziale Kompetenz
Vom Umgang mit sich selbst und anderen
— 8 Предметов на странице
Показывается результатов: 1 - 8 из 14.

Воркшоп

Die politische Rede

Workshop für Redenschreiber/innen

Ob Grundsatzrede, Jubiläum oder Grußbotschaft: Wenn Sie den richtigen Ton treffen, gibt es kaum ein wirksameres Instrument als die politische Rede, um Ihre Botschaft dem Publikum zu vermitteln. Dabei gilt es einige zentrale Regeln zu beachten.

Семинар

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Беседа экспертов

Politics & Games. Wir diskutieren über digitale Spiele

Episode 1: Crusader Kings III

Воркшоп

Starkes Auftreten

Grundlagen des freien Redens

Rhetorik-Seminar für Frauen

Учебно-информационная программа

storniert

Innovation „Made in EU/NRW“

Spitzentechnologie aus Deutschland im europäischen und internationalen Vergleich

Wo stehen Deutschland und Europa heute im internationalen Wettbewerb um Technologien und Märkte der Zukunft?

Презентация книги

Mit Wein Staat machen.

Eine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Доклад

Die aktuelle Entwicklung des bundesdeutschen Parteiensystems

Eine Analyse...

Доклад

Die transatlantische Illusion

Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können

Jahrzehnte lang konnten sich Deutschland und Europa blind auf die USA verlassen. Doch die Zeit transatlantischer Selbstverständlichkeiten ist vorbei. Die Weltmacht hat viel mit sich zu tun und verlangt zu Recht mehr Eigenverantwortung ihrer Partner. Vor dem Ukrainekrieg erschien es so, als ob die USA nur noch auf China schauen würden. Die militärische Aggression des Putin-Regimes zwingt sie in ihr europäisches Engagement zurück. Wie auch immer dieser Krieg ausgeht, das transatlantische Verhältnis kann nicht so bleiben wie die Jahrzehnte zuvor, in denen man sich in der "Transatlantischen Illusion" bequem einrichten konnte. Der USA- Experte Josef Braml analysiert unsere geopolitische Lage und zeigt, warum wir selbstständiger werden müssen: militärisch, politisch, wirtschaftlich. Das geht nicht von heute auf morgen. Aber wenn wir jetzt nicht damit anfangen, dann werden wir zu den Verlierern der neuen Weltordnung gehören und die Grundlagen verspielen, auf denen unser Wohlstand beruht.

Дискуссия

Verspielen wir unsere Zukunft, Herr Bury und Herr Zippelius?

"Perspektive: global!"

KAS-Dialog: „Perspektive: global!“ Wir lieben die Debatte. Und wir lieben den Blick über den Tellerrand. Mit diesem Format möchten wir die digitale Welt für einen grenzüberschreitenden Dialog nutzen. Multinational, multidisziplinär und plural. Im Fokus stehen Politik, Wirtschaft und wo immer es passt Kultur. Mal ernst, auch gerne mal augenzwinkernd.

Дискуссия

Die Stimmungsdemokratie - Zur Betroffenheit und Emotionalisierung der Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Medien-Framing und neue Narrative

Medienkonferenz

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete vom 1. bis 2. Oktober 2021 in Dubrovnik gemeinsam mit der Universität Dubrovnik eine Konferenz über Medien-Framing und Medien-Narrative. Während der zweitägigen Konferenz debattierten Kommunikationsexperten aus Ländern Südosteuropas mit Vertretern kroatischer Universitäten sowie über das Medien-Framing von Krisensituationen, die Bedeutung der politischen Kommunikation als auch über die neuen Narrative.

Gobierno de Jalisco

Presentación del libro “Jalisco, tierra de migrantes”

Investigación y análisis de la migración en Jalisco.

La Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México en cooperación con el Gobierno del Estado de Jalisco,, el Centro de Investigación y Docencia Económica (CIDE) y la Universidad de Guadalajara, presentamos el libro “Jalisco, tierra de migrantes”, un estudio que muestra el fenómeno migratorio y sus dinámicas a los largo de los años en la entidad.

El derecho de la información pública y el ejercicio efectivo de la democracia

Segunda mesa del proyecto “Prosperidad en Democracia”

Siguiendo con la conmemoración del vigésimo aniversario de la Carta Democrática Interamericana, la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México en colaboración con el Centro de Acceso a la Justicia del ITAM y la Organización de los Estados Americanos (OEA) Parlamentos, realizamos la segunda mesa temática con enfoque en datos públicos y transparencia en materia de justicia.

The 2021 Training Lab – NGO Management

EDGE for Lebanon, in collaboration with the Konrad Adenauer Foundation in Lebanon, has launched the “2021 Training Lab”

DOKULIVE

Green New Europe? Multimediale Live-Dokumentation zum Umwelt-, Natur- und Klimaschutz

Veranstaltungsbericht

Nach einer Begrüßung, einer Vorstellung der Politische Bildung der Konrad-Adenauer-Stiftung und einer grundsätzlichen Einführung in das Thema des Online-Seminars trug der Referent, Diplom-Politologe Ingo Espenschied, zu den Aufgaben und Zielen von Umwelt-, Natur- und Klimaschutz vor. Er erörterte die Ausgangslage, den Handlungsdruck, die bisherigen politischen und gesellschaftlichen Anstrengungen sowie die vor Deutschland, Europa und der Welt liegenden Herausforderungen.

116th Annual Session of PHDCCI

- by PHDCCI & KAS India Office

PHD Chamber of Commerce and Industry in partnership with the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organized the 116th Annual Session of PHDCCI on 30th September 2021 at Hotel Taj Palace, New Delhi.

Proyecto Green Tech Talks

Informe

En 2021, la Fundación Konrad Adenauer (KAS), a través del Programa Regional Seguridad Energética y Cambio Climático en América Latina (EKLA), desarrolló el proyecto “Green Tech Talks” junto con la Asociación Brasileña de profesionales para el Desarrollo Sostenible (ABRAPS), y organizo 3 seminarios enfocados en tecnologías verdes para el desarrollo sostenible en América Latina.

KAS COLOMBIA

Encuentro con socios y colaboradores KAS #EncuentroKAS2021

Durante los días 30 de septiembre y 01 de octubre, la Fundación Konrad Adenauer, realizó este evento anual en la ciudad de Cartagena, con sus 22 contrapartes para analizar el avance y el alcance de los proyectos en curso, así como para conocer las propuestas para el 2022.

The Youth Perception of the rule of law in India -Developing a working definition of the rule of law

- by CHRIST (Deemed to be University & KAS India Office

The one day workshop to develop a working definition of the rule of law was held at CHRIST (Deemed to be University) on 29th September 2021. The workshop was attended by law experts from all over India from diverse backgrounds to deliberate and finalize a working definition of the rule of law for the project. The workshop had two sessions, where in the first session, the experts presented their views regarding the rule of law from diverse perspectives. The second session had a common deliberation of experts to develop a working definition of the rule of law for the project. An edited book volume will be brought out based on the experts' chapters by the end of the year. Based on the developed working definition of the rule of law, an appropriate methodology will be developed in a following second workshop in mid October 2021 in order to conduct all India surveys.

Beca Integración y Buena Vecindad entre el Perú y Chile

En marco del proyecto Generación de Diálogo Chile-Perú/Perú-Chile, jóvenes peruanos y chilenos recibieron becas para realizar pasantías de investigación en el otro país.