Мероприятия

Сегодня

Май

2022

Magdeburg
„Wie schaffe ich das alles?“ Zeitmanagement für politisches und ehrenamtliches Engagement
Seminar im Rahmen des Frauenkollegs

Май

2022

Leipzig
Harmonie und Gesellschaft
Tagung in Kooperation mit der Universität Leipzig

Май

2022

Moral und Recht im Konflikt. Lösungsansätze für Dilemmasituationen
Workshop für Studentinnen und Studenten

Май

2022

Berlin
Soziale Kompetenz
Vom Umgang mit sich selbst und anderen
— 8 Предметов на странице
Показывается результатов: 1 - 8 из 14.

Воркшоп

Die politische Rede

Workshop für Redenschreiber/innen

Ob Grundsatzrede, Jubiläum oder Grußbotschaft: Wenn Sie den richtigen Ton treffen, gibt es kaum ein wirksameres Instrument als die politische Rede, um Ihre Botschaft dem Publikum zu vermitteln. Dabei gilt es einige zentrale Regeln zu beachten.

Семинар

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Беседа экспертов

Politics & Games. Wir diskutieren über digitale Spiele

Episode 1: Crusader Kings III

Воркшоп

Starkes Auftreten

Grundlagen des freien Redens

Rhetorik-Seminar für Frauen

Учебно-информационная программа

storniert

Innovation „Made in EU/NRW“

Spitzentechnologie aus Deutschland im europäischen und internationalen Vergleich

Wo stehen Deutschland und Europa heute im internationalen Wettbewerb um Technologien und Märkte der Zukunft?

Презентация книги

Mit Wein Staat machen.

Eine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Доклад

Die aktuelle Entwicklung des bundesdeutschen Parteiensystems

Eine Analyse...

Доклад

Die transatlantische Illusion

Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können

Jahrzehnte lang konnten sich Deutschland und Europa blind auf die USA verlassen. Doch die Zeit transatlantischer Selbstverständlichkeiten ist vorbei. Die Weltmacht hat viel mit sich zu tun und verlangt zu Recht mehr Eigenverantwortung ihrer Partner. Vor dem Ukrainekrieg erschien es so, als ob die USA nur noch auf China schauen würden. Die militärische Aggression des Putin-Regimes zwingt sie in ihr europäisches Engagement zurück. Wie auch immer dieser Krieg ausgeht, das transatlantische Verhältnis kann nicht so bleiben wie die Jahrzehnte zuvor, in denen man sich in der "Transatlantischen Illusion" bequem einrichten konnte. Der USA- Experte Josef Braml analysiert unsere geopolitische Lage und zeigt, warum wir selbstständiger werden müssen: militärisch, politisch, wirtschaftlich. Das geht nicht von heute auf morgen. Aber wenn wir jetzt nicht damit anfangen, dann werden wir zu den Verlierern der neuen Weltordnung gehören und die Grundlagen verspielen, auf denen unser Wohlstand beruht.

Дискуссия

Verspielen wir unsere Zukunft, Herr Bury und Herr Zippelius?

"Perspektive: global!"

KAS-Dialog: „Perspektive: global!“ Wir lieben die Debatte. Und wir lieben den Blick über den Tellerrand. Mit diesem Format möchten wir die digitale Welt für einen grenzüberschreitenden Dialog nutzen. Multinational, multidisziplinär und plural. Im Fokus stehen Politik, Wirtschaft und wo immer es passt Kultur. Mal ernst, auch gerne mal augenzwinkernd.

Дискуссия

Die Stimmungsdemokratie - Zur Betroffenheit und Emotionalisierung der Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

BoursEngagement

"Rentrée"-Veranstaltung

Am 24. September fand das "Rentrée"-Treffen der neuen Stipendiaten des BoursEngagement in Paris statt.

Lanzamiento de Entre Ríos 2030

Delegación de la Fundación Konrad Adenauer (KAS) realizó una visita a la sede entrerriana de la Fundación Hacemos con el objetivo de promover el programa Entre Ríos 2030 en el mes de septiembre del 2021.

5. Macedonian-German Forum

30 Years of Independence of North Macedonia-The role of the Parliament in Democracy

The 5. Macedonian-German Forum titled “30 Years of Independence of North Macedonia-The role of the Parliament in Democracy” which was organized by KAS and the Institute for Social Research – MK91 took place on 24 September 24 2021.

KAS COLOMBIA

Diplomado de Estrategia, Seguridad y Defensa

Durante los días 28 y 29 de septiembre la KAS en Colombia, en cooperación con la Escuela Superior de Guerra y la Federación Nacional de Departamentos, realizó la primera sesión del diplomado “Estrategia, Seguridad y Defensa”, en el que compartieron herramientas relevantes para la planeación pública y la seguridad a Gobernadores y representantes de varios departamentos del país.

KAS Kroatien

Neue Normalität im Unternehmertum

B2B-Treffen der Unternehmerinnen Kroatiens

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete am 28. September 2021 in Zagreb zusammen mit dem Zentrum für Unternehmerinnen ein weiteres B2B-Treffen der kroatischen Unternehmerinnen zum Thema: "Neue Normalität im Unternehmertum". Während der Veranstaltung diskutierten zahlreiche kroatische Unternehmerinnen mit der Direktorin des Zentrum für Unternehmerinnen, Zrinka Peharec, über die Herausforderungen des Unternehmertums in Zeiten der COVID-19 Pandemie, die Stärkung des weiblichen Unternehmertums in Kroatien sowie über deren bessere Vernetzung.

Mediterranean Women Digital Summit 2021

Accelerating Digital Transformation of Women-led SMEs

In its 4th edition, this year’s Mediterranean Women Digital Summit convened female activists, entrepreneurs and experts to discuss the digitalization of businesses. The summit adopted a hybrid form with a significant presence of participants and speakers in Tunis, and connected participants through Zoom from different countries of the South Mediterranean region. The summit stretched from 22-23 September 2021 and focused on “accelerating Digital Transformation of Women-led SMEs” in the context of Covid-19 and how it can improve economic empowerment for women in the region.

Bericht: Regionen am Weg zum European Green Deal

Netzwerk-Treffen unserer EGD-Community und Teilnahme am Salzburg Europe Summit

Von 26. bis 28. September 2021 verbrachten wir einige Tage in der Mozartstadt Salzburg, um uns dem European Green Deal (EGD) zu widmen.

“Quelles stratégies pour éradiquer la discrimination fondée sur les castes et l’ascendance en A-O? ”

Colloque sous-régional sur la discrimination fondée sur les castes et l’ascendance en Afrique de l'Ouest

[Marica Bodrožić: Petervonfelbert / Wikimedia Commons / CC BY-SA 4.0] ; [Rasha Khayat: Udoweier / Wikimedia Commons / CC BY-SA 4.0]

kulturgeschichten online mit Marica Bodrožić und Rasha Khayat

Zum Nachhören: Die Autorinnen Marica Bodrožić und Rasha Khayat über das Schreiben im Ausnahmezustand.

"Kultur ist unsere Identität, Kultur gehört allen.“

Towards a national legal framework for political parties in Lebanon, the gate for an efficient democracy

Round tables and debate sessions in collaboration with the International Center for Human Sciences (CISH) - UNESCO, Byblos, Lebanon

On the occasion of the International Day of Democracy, from September 15th to 18th 2021, the Rule of Law Programme Middle East & North Africa of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), in cooperation with the International Center for Human Sciences (CISH) - UNESCO, Byblos, organized a series of round tables and debate sessions entitled “Towards a National Legal framework for political parties in Lebanon: The gate for an efficient democracy”. The four days' workshop took place at the CISH premises in Byblos and in person, where legal practitioners and political party representatives joined the debate.