Мероприятия

Сегодня

Май

2022

100 Jahre Jitzchak Rabin- Wie steht es um die deutsch-israelische Freundschaft?
Präsenzveranstaltung in Leer

Май

2022

FrauSein - "Einzigartigkeit im anders sein" mit Rita Süssmuth
Folge 12 unserer digitalen Reihe FrauSein

Май

2022

Berlin
NGOs und ihre Arbeit in Krisengebieten
Veranstaltung in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik - Sektion Berlin

Май

2022

-

Июль

2022

Demokratie und Wahlrecht
Praxisorientierter Kurs in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Internationales Recht - CEDIN
— 8 Предметов на странице
Показывается результатов: 1 - 8 из 12.

Учебно-информационная программа

Quo vadis Europa?

Schlesien – Nachbar und Partnerregion in Europa

Europapolitisches Seminar in Breslau / Wrocław und Schlesien, Teilnehmerbeitrag 210 € DZ, 250 € EZ.

Семинар

Eine Welt hinter Stacheldraht

Gedenkstättenreise nach Auschwitz und Krakau

Die Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz und Krakau bietet die Möglichkeit sich mit der Erinnerungskultur unseres Landes sowohl zurückblickend als auch in Bezug zum heutigen Umgang mit ihr auseinanderzusetzen.

Семинар

ausgebucht

Eine Welt hinter Stacheldraht

Auschwitz - Krakau

Die Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz und Krakau bietet die Möglichkeit sich mit der Erinnerungskultur unseres Landes sowohl zurückblickend als auch in Bezug zum heutigen Umgang mit ihr auseinanderzusetzen.

Семинар

ausgebucht

Perspektiven für Deutschland und Europa

Ein Cadenabbia-Seminar

Семинар

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hesssischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Событие

ausgebucht

Politik auf zwei Rädern: Austria-Tour 2022

Politik auf zwei Rädern: Sicherheitspolitik zwischen Ost und West

Das Alpenland hat mit acht Millionen Menschen zwar weniger Einwohner als Baden-Württemberg, seine Rolle auf dem internationalen und europäischen Polit-Parkett ist aber nicht zu unterschätzen. OSZE, UN und viele andere internationale Organisationen haben in Wien ihren Sitz.

Семинар

Deutschland und die Transatlantische Partnerscaft

Auslandstagung in der Villa La Collina am Comer See

Die Tagung findet in der Villa La Collina am Comer See statt. Schwerpunkte des Seminars sind unter anderem die aktuellen Entwicklungen und Strategien der amerikansichen Außenpolitik.

Дискуссия

Das Ende oder der Anfang der Demokratie? Multiple Proteste in der Gesellschaft gegen die Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Доклад

Sicherheitspolitik Brandenburgs: Grenzschutz und Migration

Veranstaltung in der Reihe Politik & Sicherheit

Live-Stream

EVP-Kongress 2022

Die Zukunft Europas im Lichte des Krieges in der Ukraine

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Bicentenario: Análisis de la evolución socio-cultural en Centroamérica

“Conmemoración del Bicentenario de la Independencia Centroamericana”.

La Secretaría de Integración Económica Centroamericana (SIECA) en alianza con la Fundación Konrad Adenauer (KAS) celebraron su tercera conferencia virtual: Bicentenario: Análisis de la evolución socio-cultural en Centroamérica impartida por la Dra. Alexandra Ortiz, Senior Fellow del Centro de Estudios Latinoamericanos Avanzados en Humanidades y Ciencias Sociales CALAS en su sede en la Universidad de Costa Rica.- en el marco de las “Conmemoración del Bicentenario de la Independencia Centroamericana”.

KAS Colombia

Proyecto de Ley de Inversión Social: ¿Llegó la hora de la austeridad?

El día 22 de julio se desarrolló la mesa de expertos “Proyecto de Ley de Inversión Social: ¿Llegó la hora de la austeridad?” en el marco del Observatorio Legislativo: diálogos sobre lo fundamental, iniciativa fruto de la cooperación entre La Fundación Konrad Adenauer (KAS) y el Instituto de Ciencia Política Hernán Echavarría Olózaga (ICP).

KAS Colombia

Podemos Ser por Colombia, Medellín

El día jueves 22 de julio inició en la ciudad de Medellín, la gira Podemos Ser por Colombia, con la presentación del libro Podemos Ser: mujeres jóvenes influyentes en la política colombiana. Este libro, que visibiliza la historia de 31 mujeres de diferentes regiones del país. Este espacio contó con la participación de la KAS Colombia y Wom.en, representados por Tatiana Niño, Alejandra Vargas y los miembros de la Red Estudiantil KAS.

Lanzamiento del Programa de Formación para la Gestión Pública

El jueves 15 de julio de 2021 se inició el programa virtual de formación para la gestión pública que organiza la Fundación Konrad Adenauer (KAS) en cooperación con la organización no gubernamental Hacemos.

KAS Algerien

Ist Genderpolitik in Algerein ein Instrument zur Herstellung von Gleichheit in der Öffentlichkeit?

Webinar der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Fondation pour l'égalité

Die Gleichstellung der Geschlechter ist ein Grundrecht. Sie leistet einen wichtigen Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung und zur Armutsbekämpfung. Zudem verbessert ein gerechter Umgang der Geschlechter den Horizont künftiger für ein anderes Miteinander in der algerischen Gesellschaft.

Testimonios de sobrevivientes del Holocausto

con alumnos de colegios secundarios y universitarios

Desde el mes de abril del 2021 la Fundación Konrad Adenauer (KAS) retomó, en cooperación con la Lic. Lidia Assorati, las charlas con sobrevivientes del Holocausto que buscan concientizar a jóvenes y futuros profesionales sobre la igual dignidad de la persona humana y cómo todos somos constructores de esta realidad en nuestras sociedades.

Career Paths

An Online Event

Experts and Professionals from Different field discuss about their Career Paths.

2021 KAS-EUCERS Energy Trialogue

The Emerging Hydrogen Economies: Shared interests by Australia, Germany and Japan

H2x3 The 2021 KAS-EUCERS Energy Trialogue has kicked off by way of a virtual seminar (closed expert group) on the emerging hydrogen economies in, and shared interests by, Australia, Germany and Japan.

Workshop Mobile Journalism – Neue Trends und Perspektiven

Das Medienprogramm Südosteuropa der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Kooperation mit der Deutschen Welle (DW) veranstaltete vom 13. bis 17. Juli zum zweiten Mal einen Workshop zum Thema Mobile Journalism (MoJo) in Zadar, Kroatien.

Thomas Ehlen / kas.de

Zurück an die Spitze! Innovationen für Goldene Zwanziger Jahre

Eine Bilanz des 23. #HessenKAS Facebook Live-Interviews vom 12. Juli 2021

"Man kann der digitalen Transformation nicht entkommen. Digitale Askese ist keine Option." Professor Dr. Erik Bertram, der seit 2020 Digital Business Management an der Fresenius Hochschule Heidelberg lehrt, erläuterte im Gespräch mit Moderatorin Eva Morlang seinen Befund, die digitale Transformation trenne durchaus Verlierer und Gewinner. Gestalter des Wandels zu sein, sei der einzige Weg, den deutsche Unternehmen und Gesetzgeber einzuschlagen hätten.