Мероприятия

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Семинар

Frauen in Führungspositionen

.

Специализированная конференция

Management moderner Kommunalverwaltungen

Das Fachgespräch soll die Verwaltungsspitzen ausgewählter Hakimiate mit den Methoden modernen Kommunalmanagements und moderner Verwaltung vertraut machen.

Семинар

Bürgerbeteiligung in der Kommunalpolitik

Das Seminar ist Teil einer Seminarreihe für Mahallas und Kommunalverwaltungen. Diese Seminare sind in Usbekistan anerkannte und eingeführte Diskussionsforem für Probleme der kommunalen Entwicklung.

Семинар

Gewaltenteilung und die Rolle von Parteien und Parlamenten in der Demokratie

Das Seminar soll Mitgliedern der politischen Parteien in Usbekistan ihre eigene Rolle in einer sich entwickelnden Demokratie verdeutlichen. Als Spezialthema wird die geplante Einführung eines Zweikammern-Parlamentes in Usbekistan behandelt.

Семинар

Jugend und Demokratie

Die Jugendseminare der KAS sind ein Kernbereich der Stiftungsarbeit in Usbekistan. Sie thematisieren Ursachen für das Entstehen von Extremismus, Jugend und Islam und die Möglichkeiten von Jugendparlamenten.

Семинар

Wirtschaftliche Reformen und Entwicklung des KMU

Das Seminar soll die wirtschaftlichen Reformen begleiten und zur Entwicklung eines kleinen und mittleren Unternehmertums beitragen. Langfristiges Ziel ist die Förderung eines Ordnungsrahmens nach dem Vorbild der sozialen Marktwirtschaft.

Семинар

Frauen - Unternehmerinnen, Politikerinnen, Managerinnen

Das Seminar soll Frauen helfen, Wege in die Selbstständigkeit zu finden. Die Vorträge widmen sich Fragen der KMU-Förderung sowie den gesetzlichen Rahmenbedingungen in Usbekistan.

Воркшоп

Nachrichten- und Dokumentationssendungen im Rundfunk

Training zu Methoden der politischen Berichterstattung

Das Training soll Rundfunkjournalisten mit den Methoden moderner politischer Berichterstattung im Rundfunk vertraut machen. Es wendet sich an Rundfunkjouralisten staatlicher und privater Anstalten in Usbekistan.

Семинар

Jugend und Demokratie

.

Беседа экспертов

Perspektiven der politischen Parteien in Usbekistan

Fachgespräch mit 4 politischen Parteien Usbekistans. Während des Fachgesprächs wird ein Abkommen über die Zusammenarbeit zwischen der Konrad-Adenauer-Stiftung und den 4 politischen Parteien Usbekistans abgeschlossen.

KAS-Stipendiaten in Kirgistan

Die Stipendiaten setzen sich für regionale Zusammenarbeit in Zentralasien ein.

Приветственная речь д-ра Маттиаса Рёсслера, Президента Парламента Федеральной Земли Саксония

Д-р Маттиас Рёсслер, Президент Парламента Федеральной Земли Саксония, открыл VIII. Форум будущего в замке Вакербарт.

Отрезвляющие итоги стратегии Европейского Союза по Центральной Азии

Эксперты видят вызовы в сфере энергетики и безопасности в странах Центральной Азии

Центральная Азия всегда являлась важным связующим звеном между Европой и Азией. Относящиеся к ней страны - Казахстан, Кыргызстан, Таджикистан, Туркменистан и Узбекистан добились существенного развития после распада Советского союза. В 2007 году Европейский союз принял стратегию для расширения партнерских отношений с Центральной Азией.

Глобальные рынки будущего. Перспективы.

Эксперты и политики из Европы, Индии, Китая и Узбекистана обсудили в Ташкенте риски и перспективы формирования глобальных рынков.

Семинары в Узбекистане и Кыргызстане, посвящённые вопросам изменения климата и защиты окружающей среды

Текст доступен только на немецком языке

От Советского Союза в независимость. Путешествие по 15 бывшим советским республикам

Buchpräsentation in der Russischen Botschaft, Berlin

Текст доступен только на немецком языке

Немецко-узбекское сотрудничество в сфере СМИ

Текст доступен только на немецком языке

Usbekischer Justizminister: „KAS ist in Usbekistan hochwillkommen“

In Anwesenheit von über 150 hochrangigen Gästen übergab gestern Lars Peter Schmidt, der das Auslandsbüro Taschkent ein Jahr lang kommissarisch geleitet hatte, die Amtsgeschäfte an Thomas Kunze. Die abendliche Veranstaltung fand im neu eröffneten Konferenzzentrum „Poytacht“, im Zentrum der usbekischen Hauptstadt, statt. Das öffentliche Interesse war groß, die Nachrichtensendung des usbekischen Fernsehens berichtete ausführlich über die Arbeit der Stiftung.

Sind 106 politische Parteien für eine Demokratie zu viel?

Seminar zum Thema „ Die Rolle politischer Parteien in einem demokratischen Staat“. Arnold Vaatz, MdB, diskutierte mit Vertretern politischer Parteien in Kirgisistan.

— 10 Предметов на странице
Показывается результатов: 9.