Догађаји

Heute

феб

2021

-

апр

2021

Fakten statt Fakes - der Schulwettbewerb der DigitalAkademie
Zeig' uns deine gute Quelle!

феб

2021

-

апр

2021

Fakten statt Fakes - der Schulwettbewerb der DigitalAkademie
Zeig' uns deine gute Quelle!
сазнајте више

феб

2021

Die transatlantischen Beziehungen nach dem Wechsel der US-Administration
Facebook-Live-Gespräch

феб

2021

Die transatlantischen Beziehungen nach dem Wechsel der US-Administration
Facebook-Live-Gespräch
сазнајте више

феб

2021

„Demokratie erleben“ – Entscheidung im Stadtrat
Planspiel für Absolventen eines Freiwilligen Sozialen Jahr

феб

2021

„Demokratie erleben“ – Entscheidung im Stadtrat
Planspiel für Absolventen eines Freiwilligen Sozialen Jahr
сазнајте више

феб

2021

Der Bürgermeister – Aufgaben, Rechte, Pflichten
Kommunalpolitische Tutorials M-V - Folge 4

феб

2021

Der Bürgermeister – Aufgaben, Rechte, Pflichten
Kommunalpolitische Tutorials M-V - Folge 4
сазнајте више
— 16 Items per Page
Showing 1 - 16 of 21 results.

Događaj

"Die Freiheit geschieht nicht an uns, sie geschieht durch uns."

Richard von Weizsäcker und die deutsche Politik

Hinweis: Die Veranstaltung findet digital statt.
Links zum Livestream auf kas.de und Facebook folgen in Kürze.

Seminar

Frauen, die die Welt bewegen – Spurensuche in Berlin

Studienseminar für Frauen

Veranstaltung des Frauenkollegs der Konrad-Adenauer-Stiftung

Seminar

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hessischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Seminar

Die christlich-demokratische Idee

Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik

Dieses Seminar erläutert Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik.

Seminar

Hessens Zukunft gestalten

Politische Strategien für das 21. Jahrhundert

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse zentraler Themen der Landespolitik vertiefen und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Bundesland Hessen treffen soll, um im globalen Wettbewerb bestehen zu können.

Seminar

Unsere Heimat gestalten

Der Haushaltsplan im kommunalen Rechnungs- und Steuerungssystem

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse im kommunalen Rechnungs- und Steuerungssystem vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, das erworbene Wissen auf kommunaler Ebene anzuwenden.

Seminar

Sicher auf dem politischen Parkett

Fuldaer Seminar 7. Oktober 2023

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse in der politischen Kommunikation vertiefen und ihre persönlichen Fähigkeiten, in politischen Umfeldern ihre Argumente im Dialog mit anderen Personen vorzutragen, verbesssern.

Seminar

Grundlagen politischer Strategie und Kommunikation

Südhessisches Seminar

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Grundkenntnisse der politischen Kommunikation vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Seminar

Grundlagen politischer Strategie und Kommunikation

Südhessisches Seminar

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Grundkenntnisse der politischen Kommunikation vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Predavanje

Eine unmögliche Freundschaft. David Ben-Gurion und Konrad Adenauer

Vortragsveranstaltung

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Intelligente Stadt mit Hindernissen

„forum digital“ diskutierte Berlins Smart City-Strategie

Berlin hat sich das Ziel gesetzt, als Smart City in Europa eine Führungsposition zu übernehmen. Wie die Umsetzung gelingt, welche Hindernisse im Weg stehen und welche Potentiale es noch zu heben gilt, waren die zentralen Fragen, die das Podium im Rahmen der Veranstaltungsreihe „forum digital“ diskutierte.

Intensive Gespräche über Antisemitismus und aktuelle Erscheinungsformen

Hilfe und Anregung beim Seminar für Teilnehmer des DenkT@g-Wettbewerbs

Teilnehmer des diesjährigen Wettbewerbs haben vergangenes Wochenende am Seminar in Berlin teilgenommen. Gleich nach der Anreise zur Akademie am Freitag begann der wichtigste Teil des Programms – ein Technik-Workshop geleitet von Michael Aldick.

KAS

Intensivere Beziehungen zur deutschen Wirtschaft

Australische Premierministerin von New South Wales will Wirtschaft und Arbeitsmarkt vorantreiben

Die australische Premierministerin von New South Wales (NSW), Gladys Berejiklian, will das Umland von Sydney wirtschaftlich weiter ausbauen und dort unter anderem für neue Arbeitsplätze sorgen. Ihr Langzeitprojekt von einer Flughafenstadt „Aerotropolis“ zur Stärkung des Umlandes von Sydney, erläuterte sie am Freitag bei einem Besuch in der Konrad-Adenauer-Stiftung. „Dieser Besuch zeigt, dass wir uns der Vertiefung und dem Ausbau unserer Beziehungen zu Deutschland verpflichtet fühlen“, sagte Berejiklian.

International Summer School zu Gast in Berlin

Die diesjährige International Summer School on Political Communication brachte 19 Nachwuchspolitiker aus 16 Ländern für eine Woche in Berlin zusammen. Nach zwei Tagen intensiver Workshops zu den Themen Medien und Politik sowie Digital Campaigning lernten die Teilnehmer das politische Berlin kennen.

Internationale Altstipendiaten treffen in Berlin ihre Counterparts in der deustchen Politik und Gesellschaft

Im direkten Vorfeld der bevorstehenden Bundestagswahlen haben zwölf ausgewählte, hochrangige Altstipendiaten aus allen Projektregionen der KAS das politische Berlin besucht und sich unmittelbar vor der politischen Sommerpause mit deutschen Entscheidungsträgern aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft über Deutschlands Rolle in der Welt ausgetauscht. Dabei verliefen alle Gespräche in äußerst offener Atmosphäre, denn auch die deutschen Gesprächspartner waren sämtlich Altstipendiaten der KAS, allen voran Staatssekretär Brauksiepe im BMVg und Staatssekretär Silberhorn im BMZ.

Internationale Jugendkonferenz in Montenegro

Die Europäische Perspektive des Westbalkans innerhalb des Berlin Prozesses und die Rolle RYCOs

In Zusammenarbeit mit der Robert Schumann Stiftung, der Deutschen Botschaft in Montenegro, dem montenegrinischen Ministerium für Sport und der Französischen Botschaft in Montenegro sowie der OSZE veranstaltete die KAS vom 07.06.2018 - 08.06.2018 in Budva eine internationale Jugendkonferenz zum Thema der Europäischen Perspektive des Westbalkans innerhalb des Berlin Prozesses und RYCO.

Internationale KAS-Medienkooperation mit Türkischem Journalistenverband

Überregionales Journalisten-Treffen von KAS-Mitarbeitern in Istanbul

Dr. Colin Dürkop, Bekir Öncell und Dr. Cem Akdag (KAS Türkei), Susanna Vogt (KAS Griechenland), Christian Spahr (KAS-Medienprogramm Südosteuropa) und Dr. Marcus Nicolini (KAS JONA) trafen sich am vergangenen Freitag in Istanbul mit dem langjährigen KAS-Medienpartner Türkischer Journalistenverband (TGC).

Internationale Konferenz zur Zukunft der Medienentwicklungszusammenarbeit in Eichholz

“The ‘Fourth Estate’ in Democracy Assistance“

Unter dem Titel “The ‘Fourth Estate’ in Democracy Assistance: Practices and Challenges of German & International Media Development Cooperation” diskutierten in der vergangenen Woche über 80 Medienexperten aus aller Welt im KAS-Bildungszentrum Schloss Eichholz die zukünftigen Herausforderungen internationaler Medienentwicklungszusammenarbeit und die Rolle der Medien im Rahmen der Demokratieförderung.

Internationale Summer Schools 2016

„Who are we in Europe? Challenges and Perspectives of the European Community of Values“

Die Seminarreihe der Summer Schools wurde 2016 fortgesetzt, um weiterhin interkulturelle Begegnungen zu ermöglichen und anregenden Austausch zu fördern.

Internationale wissenschaftliche Zusammenarbeit und Standortwettbewerb

Die internationalen Wissenschaftstagung „Internationale wissenschaftliche Zusammenarbeit und Standortwettbewerb“, wurde in Kooperation mit dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften – acatech durchgeführt. Es wurde dabei vor allem den Fragen nachgegangen, welche Herausforderungen im globalen Wettbewerb der Forschungsstandorte zu bewältigen sind und wie die internationale Zusammenarbeit in Wissenschaft und Forschung verbessert werden kann.