Догађаји

Heute

авг

2021

ausgebucht
Kultur als Soft Power oder Brückenbauer?
Die Großmacht China - und die Europäische Union
ausgebucht

авг

2021

Kultur als Soft Power oder Brückenbauer?
Die Großmacht China - und die Europäische Union
сазнајте више

феб

2021

-

авг

2021

100 Tage im Amt - Besondere digitale Formate für kommunale Mandatsträger in Nordrhein-Westfalen
Ein gemeinsames Angebot des Landesbüros NRW und der KommunalAkademie für die Arbeit vor Ort

феб

2021

-

авг

2021

100 Tage im Amt - Besondere digitale Formate für kommunale Mandatsträger in Nordrhein-Westfalen
Ein gemeinsames Angebot des Landesbüros NRW und der KommunalAkademie für die Arbeit vor Ort
сазнајте више

авг

2021

Bremen
Probleme der inneren Sicherheit in Bremen
Präsenzveranstaltung

авг

2021

Bremen
Probleme der inneren Sicherheit in Bremen
Präsenzveranstaltung
сазнајте више

авг

2021

Rhetorik Online
Professionell auftreten im Videogespräch

авг

2021

Rhetorik Online
Professionell auftreten im Videogespräch
сазнајте више

Seminar

Die Volksrepublik China – strategischer Partner oder Systemrivale?

Die Deutsch-Chinesischen Beziehungen

Predavanje

ausgebucht

Die Schuld der Mitläufer

Anpassen oder Widerstehen in der DDR

Geschlossene Schulveranstaltung

Predavanje

ausgebucht

Zur Vermeidung weiterer Provokationen

Die kurze Lebensgeschichte des Michael Gartenschläger

Geschlossene Schulveranstaltung

Predavanje

ausgebucht

Zur Vermeidung weiterer Provokationen

Die kurze Lebensgeschichte des Michael Gartenschläger

Geschlossene Schulveranstaltung

Live-Stream

Wir haben gewählt.

Wahlnachlese 2021

Online-Live-Gespräch

Seminar

Grundlagen politischer Strategie und Kommunikation

Rhein-Main-Seminar

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Grundkenntnisse der politischen Kommunikation vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Seminar

Politik als Kunst des Möglichen

Gesellschaftliche Debatten und landespolitische Entscheidungen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Grundkenntnisse vertiefen und Antworten auf die Frage kennen lernen, auf welche produktive Weise Konflikte in der offenen Gesellschaft zum Vorteil des Gemeinwohls gelöst werden können.

Seminar

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Seminar

Die christlich-demokratische Idee

Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik

Dieses Seminar erläutert Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik.

Seminar

Grundlagen politischer Strategie und Kommunikation

Südhessisches Seminar

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Grundkenntnisse der politischen Kommunikation vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

KAS-Seminar für die internationalen Stipendiaten des IPS-Bundestagsprogramms

Inlandsprogramme der Adenauer-Stiftung

Im Rahmen des internationalen IPS-Stipendienprogramms des deutschen Bundestags hat die KAS vom 1.-3. Juni ein Seminar für die aktuelle Generation der internationalen Bundestagspraktikanten zum Thema 25 Jahre Wiedervereinigung und das moderne Deutschland durchgeführt.

KAS-Stand auf dem Kirchentag erfreute sich regen Zuspruchs

800 Vereine, Verbände und ehrenamtliche Gruppen haben auf dem den Kirchentag begleitenden „Markt der Möglichkeiten“ in Dresden ihre Arbeit und Projekte vorgestellt.

KAS-Stipendiat Eric Klausch spricht vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen

Der KAS-Stipendiat Eric Klausch studiert das Studium Individuale in Lüneburg. Aber nicht nur sein Studium ist individuell, auch sein Ehrenamt: Denn seit März letzten Jahres ist er einer der zwei Jugenddelegierten zur Generalversammlung der UN. Am Eastside River im Headquarter der UN vertritt Eric Klausch die Interessen der 15 Millionen in Deutschland lebenden Jugendlichen. Neben einer Rede vor dem Dritten Komitee der Generalversammlung und der Sozialentwicklungskommission (SEK) organisiert und veranstaltet er verschiedene Side-Events, um den Delegierten Jugendthemen nahe zu bringen.

KAS-Stipendiaten bei EU-Kommissar Günther Oettinger

Beim jährlich stattfindenden EU-NATO-Seminar der Begabtenförderung in Brüssel hatte eine Gruppe von 24 Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung die Gelegenheit zu einem Gespräch mit EU-Kommissar Günther H. Oettinger.

KAS-Stipendiaten entwickeln Zukunftsperspektiven

Tag der KAS 2010

Über 100 Stipendiatinnen und Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung haben in Workshops vor dem Tag der KAS ihre Vision von Europa im Jahr 2030 entwickelt. Gemäß dem Motto des Tages „20 Jahre Deutsche Einheit – Unsere Zukunft in Europa“ trafen sie sich in acht Städten in ganz Deutschland, um unter anderem mit den Ministerpräsidenten David McAllister, Peter Müller und Wolfgang Böhmer über ihre Ideen zu sprechen. Beim Tag der KAS präsentierten sie die Thesen auch CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe im Gespräch sowie den Besuchern der Konrad-Adenauer-Stiftung mit einem überdimensionalen Würfel.

KAS-Stipendiaten in Kirgistan

Die Stipendiaten setzen sich für regionale Zusammenarbeit in Zentralasien ein.

KAS-Stipendiaten trafen die Kanzlerin

Einmal der Bundeskanzlerin Angela Merkel ganze nahe sein. Diese Gelegenheit hatten einige Stipendiatinnen und Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung beim gemeinsamen Neujahrsempfang des CDU-Kreisverbandes Vorpommern-Greifswald und des CDU-Stadtverbandes Greifswald in der Greifswalder Stadthalle. Die kurze Zusammenkunft wurde vom Stipendiaten Philipp Amthor organisiert, der bei der diesjährigen Bundestagswahl im Wahlkreis Mecklenburgische Seenplatte I – Vorpommern-Greifswald II für die CDU kandidieren wird.

KAS-Vorsitzender trifft irische Europaministerin

Dr. Hans-Gert Pöttering MdEP, der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung und Präsident des Europäischen Parlaments a. D., hat in Berlin die irische Staatsministerin für Europa, Lucinda Creighton, getroffen.

KAS-Vorsitzender trifft marokkanische Delegation

Der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), Dr. Hans-Gert Pöttering MdEP, Präsident des Europäischen Parlaments a.D., traf mit einer Delegation des marokkanischen Parlaments unter Leitung des Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses, Ali Kebiri, zu einem Gespräch über die aktuellen Entwicklungen in Marokko sowie in Nordafrika zusammen. Kebiri würdigte dabei das breite und von Marokko "sehr geschätzte Engagement" der KAS im Land wie in der Region und informierte Pöttering über die laufenden Arbeiten des Parlaments.

Kasachstans Rolle im globalen Engagement gegen Atomwaffen

Experten diskutierten über politische Koordinaten bei Abrüstungsfragen

Kasachstan nimmt eine internationale Vorbildfunktion in der Abrüstung von nuklearen Waffen ein. 2009 ratifizierten die zentralasiatischen Republiken den „Vertrag von Semei“ – ein Abkommen bei dem Kasachstan eine wesentliche Triebkraft war. Die Verpflichtung ermöglichte, dass heute Zentralasien zur „atomwaffenfreien Zone“ wurde.