Догађаји

— 8 Items per Page
Showing 6 results.

Događaj

ausgebucht

50 Jahre Politische Bildung in Westfalen

Von der „Köttelbecke“ zur blauen Flusslandschaft - Strukturwandel und Zukunftsperspektiven an der Emscher

Fahrradtour durch das Ruhrgebiet 2022

Diskusija

Wo fängt Deutschsein an? Zum Heimatverlust in offener Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Diskusija

"Verkehrs- oder Verkehrt-Politik in Bremen?"

Abendveranstaltung

Razgovor

Politische Bildung in Sachsen-Anhalt

Informationsstand

Predavanje

Kein zweites Kabul? Die Ukraine, die USA und der Westen

Vortrag und Gespräch mit Dr. Josef Braml in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen e.V.

Angesichts des russischen Überfalls auf die Ukraine wirkt der Westen geschlossen wie lange nicht. Europa, die USA und viele andere ziehen an einem Strang, um Russland die Stirn zu bieten. Jedoch zu glauben, die Vereinigten Staaten würden westliche Interessen in Europa auch in Zukunft mitvertreten, ist laut Dr. Josef Braml „die transatlantische Illusion“.

Seminar

ausgebucht

Klare Kante!

Schulseminar zum Umgang mit populistischen Parolen

Diskusija

Neues im Westen!

Wie wir das transatlantische Verhältnis gestalten können / Frankfurter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren mit Dr. Antje Nötzold und Tyson Barker über Perspektiven der Beziehungen zwischen Deutschland und Amerika.

Događaj

Politische Bildung in der Region Weser-Ems 2025

Tag der offenen Tür am neuen Standort in der Bloherfelderstr. 8 b in Oldenburg

Predavanje

Mädchen unerwünscht:

Die Situation von Frauen in Albanien

Predavanje

Digitale Bildung in Niedersachsen

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zu Bildungspolitik in Niedersachsen, insbesondere mit der Frage der weiteren Verbesserung digitaler Bildungsangebote in und für Niedersachsen und deren Umsetzung auf lokaler Ebene.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

KAS

Nachhaltigkeit und Wertschätzung für Lebensmittel

Agenda 2030 Talk – Nachhaltig leben global und in Thüringen

Finanzierung in Venezuela: Wo stehen wir und was sind die Herausforderungen?

VORSCHLÄGE FÜR DIE GEGENWART UND ZUKUNFT DER VENEZOLANISCHEN WIRTSCHAFT

Am 21. Dezember 2021 veranstaltete die Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Katholischen Universität Andrés Bello über die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften das Forum "Finanzierung in Venezuela: Wo stehen wir und was sind die Herausforderungen?" im Rahmen des Diskussionszyklus des Projekts "Vorschläge für die Gegenwart und Zukunft der Wirtschaft in Venezuela".

Cathedra Adenauer 2021

On 14 and 17 December, KAS in cooperation with the Wilfried Martens Centre for European Studies from Brussels, the Institute for Social Research - MK91 from Skopje, University of Tourism and Management - Skopje and the Faculty of Law at the University "Goce Delchev" in Stip organized two lectures in the frame of the Cathedra Adenauer 2021.

Deutsche Europa-Abgeordnete zu Besuch in Paris

Vom 13.-14. Oktober

Das Jahr 2022 wird für Frankreich ein intensives politisches Jahr werden. So wird Frankreich in der ersten Jahreshälfte 2022 nicht nur die rotierende EU-Ratspräsidentschaft innehaben, sondern im April Präsidentschaftswahlen, im Juni Parlamentswahlen, durchführen. Das Auslandsbüro Frankreich der Konrad-Adenauer-Stiftung empfing Mitte Oktober eine Delegation deutscher Europaabgeordneter in Paris, um ihnen einen Einblick in die politische Lage Frankreichs zu geben sowie die Prioritäten der anstehenden französischen EU-Ratspräsidentschaft zu vermitteln.

Foro “Política y justicia en comunidades indígenas”

Capacitación y diálogo sobre la justicia y la política en comunidades indígenas en Yucatán.

Con el objetivo de facilitar el diálogo y compartir experiencias de análisis sobre el tema de participación política y justicia en comunidades originarias, la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México en colaboración con el gobierno del estado de Yucatán, en el marco del convenio KAS+Yucatán, llevamos a cabo el Foro “Política y Justicia en Comunidades Indígenas” en Mérida.

Perception des tunisiens sur la nouvelle donne politique.

Quel système électoral à prévoir pour les prochaines échéances?

Il s’agit d’une présentation qui a dégagé le taux de participation aux élections passant de 51% pour la constituante en 2011 à 31% aux législatives en 2019, alors que les municipales ont enregistré un taux de 22% en 2018. 

Finalización del curso de ciberseguridad

Durante el mes de noviembre se realizó un seminario virtual sobre ciberseguridad, organizado por la Escuela de Política y Gobierno de la Universidad Católica Argentina (UCA-EPG) y la Fundación Konrad Adenauer (KAS).

Szecsődi Balázs

Jahresempfang der Konrad-Adenauer-Stiftung in Ungarn

feierliche Übergabe der Urkunden an die neuen Stipendiatinnen und Stipendiaten

Am 16. Dezember 2021 fand der Jahresempfang der Konrad-Adenauer-Stiftung statt, wo es mit dem 2G Plus Regel ermöglicht war, dass die wichtigsten Partner, die Neu-und Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung in Ungarn und alle Gäste der Veranstaltung auch während der Zeiten der Pandemie in Sicherheit zusammen feiern konnten.

Indian Youth: Aspirations and Vision for the Future

- by Lokniti-CSDS & KAS-India Office

Indian Youth: Aspirations and Vision for the Future is a collaborative study of Lokniti, a programme of the Centre for the Study of Developing Societies and the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS). Young people aged between 15 to 34 years account for a little over one-third of the Indian population. Such a large young population is an asset for any nation as these young people have the potential to play an active role in shaping the socio-economic and political development of the country. But today, young Indians are grappling with multiple challenges such as financial difficulties for pursuing their education, lack of employment opportunities and issues of mental health. Some of these issues have been discussed in the previous rounds of the youth studies conducted by the Centre for the Study of Developing Societies (CSDS) in partnership with the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS). This report is based on the fourth round of youth study, which aims to analyse if there have been changes in the attitudes and behaviour of the youth, their levels of anxieties and their emerging aspirations. Lokniti-CSDS and the India Office of Konrad Adenauer Stiftung, organised an event to release the report and conduct a Panel Discussion, on the 15th of December 2021, at The Imperial, Janpath, Connaught Place, Delhi – 110001, between 1930 – 2030 (IST)

Bundeswehr

Mehr "maritimes Bewusstsein" wünschenswert

Die letzte Veranstaltung 2021 in der Reihe Politik & Sicherheit widmete sich dem Thema "Maritime Sicherheit"

Reihe Politik & Sicherheit des Politischen Bildungsforums Brandenburg der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Landesgruppe des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V., der Deutschen Atlantischen Gesellschaft und der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam.