Догађаји

Heute

нов

2019

Bonn
Burkhard Spinnen Lesung
Wie erzählt man vom Zustand der Demokratie zwischen zwischen Parlamentarismus und Populismus? Welche politische Rolle spielt die Literatur? Davon handelt Burkhard Spinnens neuer Rom...

нов

2019

Bonn
Burkhard Spinnen Lesung
Wie erzählt man vom Zustand der Demokratie zwischen zwischen Parlamentarismus und Populismus? Welche politische Rolle spielt die Literatur? Davon handelt Burkhard Spinnens neuer Rom...
сазнајте више

нов

2019

-

јан

2020

Ringvorlesung: Demokratie und Rechtsstaat im Cyberspace
Die Ringvorlesung beleuchtet in sieben Einzelveranstaltungen verschiedene Aspekte der Demokratie und Rechtsstaatlichkeit im Cyber- und Informationsraum. Im Fokus steht dabei das pol...

нов

2019

-

јан

2020

Ringvorlesung: Demokratie und Rechtsstaat im Cyberspace
Die Ringvorlesung beleuchtet in sieben Einzelveranstaltungen verschiedene Aspekte der Demokratie und Rechtsstaatlichkeit im Cyber- und Informationsraum. Im Fokus steht dabei das pol...
сазнајте више

авг

2019

-

дец

2019

Herausforderungen im Hochschulbildungssystem in Armenien
Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert gemeinsam mit dem Armenischen Forschungszentrum für Geisteswissenschaften eine Veranstaltungsreihe zu den Herausforderungen im Hochschulbild...

авг

2019

-

дец

2019

Herausforderungen im Hochschulbildungssystem in Armenien
Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert gemeinsam mit dem Armenischen Forschungszentrum für Geisteswissenschaften eine Veranstaltungsreihe zu den Herausforderungen im Hochschulbild...
сазнајте више

нов

2019

Saarlouis
ausgebucht
„Politik: Mehr als Theater?“
Ein Theatertag für Jugendliche im Rahmen des Projektes „Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.“
ausgebucht

нов

2019

Saarlouis
„Politik: Mehr als Theater?“
Ein Theatertag für Jugendliche im Rahmen des Projektes „Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.“
сазнајте више

Razgovor

Religionen im Nahen Osten

20. Mülheimer Nahostgespräch
In diesem Jahr findet das Mülheimer Nahostgespräch zum 20. Mail statt. In bewährter Kooperation zwischen WOLFSBURG, Konrad-Adenauer-Stiftung und dem Institut für Theologie und Frieden beleuchtet diese Jubiläumsveranstaltung das komplexe Wechselverhältnis von politischen und ethnischen zu religiösen Unterschieden im Nahen Osten. Inwiefern wirken die Religionen hier als „Brandbeschleuniger“? Wie steht es in der Region aktuell um die Religionsfreiheit? Wie sieht heute beispielsweise jesidisches Leben nach der Verfolgung durch den sog. IS aus? Droht dem Christentum in den Ländern des Nahen Ostens tatsächlich ein Niedergang? Die Tagung geht aber auch den toleranz- und pluralitätsfördernden, friedensstiftenden und versöhnenden Potentialen der Religionen nach und stellt Ansätze und Initiativen des Dialogs und der Kooperation vor, z.B. in Irak und Israel.

Razgovor eksperata

Die Treuhand in der Diskussion - Stand und Perspektiven der Forschung

In Kooperation mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Studijski i informacijski program

PSR Public Opinion Poll No. 74

Pressekonferenz / Rundtischgespräch Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und das Palestinian Center for Policy and Survey Research (PSR) laden zur Diskussion der neuesten Ergebnisse der Palästinensischen Meinungsumfrage ein 74.

Predavanje

Der Fall der Berliner Mauer und der Weg zur Deutschen Einheit: Persönliche Einblicke und politische Reflexionen

Darmstädter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre zeithistorischen Kenntnisse vertiefen und Stategien kennenlernen, im vereinten Deutschland Freiheit und Wohlstand zu stärken.

Seminar

Hessens Zukunft gestalten

Politische Strategien für das 21. Jahrhundert
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse zentraler Themen der Landespolitik vertiefen und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Bundesland Hessen treffen soll, um im globalen Wettbewerb bestehen zu können.

Seminar

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hesssischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Seminar

Rhetorik für die politische Praxis

Aufbaukurs für Amts- und Mandatsträger sowie politisch Interessierte mit rhetorischen Vorkenntnissen
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse der politischen Rhetorik vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, diese Kenntnisse in ihren politischen und gesellschaftlichen Umfeldern anzuwenden.

Čitanje

Sterben

Warum wir einen neuen Umgang mit dem Tod brauchen
Lesung und Gespräch

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Prilozi o priredbama

Salafistisch-dschihadistische Netzwerke und Milieus

од Kristina Eichhorst

Herausforderung für die Innere Sicherheit in Deutschland und Europa
Gemeinsam mit dem Frankfurter Forschungszentrum Globaler Islam (FFGI) veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung am 3. Februar in Berlin die Fachkonferenz „Entstehung von islamistischem Terrorismus: Die Rolle rechtsfreier Räume und Parallelgesellschaften“.

Prilozi o priredbama

Julia Klöckner in Mali und Niger

Sahel-Beauftragte der Konrad-Adenauer-Stiftung reist nach Afrika
Die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende und Sahel-Beauftragte der Konrad-Adenauer-Stiftung, Julia Klöckner, besucht Mali und Niger, um sich ein Bild von der Situation vor Ort zu machen. Viele Fluchtrouten nach Europa führen durch die beiden Länder.

Prilozi o priredbama

„Die Wurzeln der CDU in der Diskussion.“

Fünftes Treffen der Veranstaltungsreihe der Abteilung Zeitgeschichte
„Was heißt heute eigentlich christdemokratisch?“ – Dieser Frage auf den Grund zu gehen, hat sich eine Veranstaltungsreihe der Abteilung Zeitgeschichte zum Ziel gesetzt. Der Gesprächskreis fand zum fünften Mal statt.

Prilozi o priredbama

KAS-Stipendiaten bei EU-Kommissar Günther Oettinger

Beim jährlich stattfindenden EU-NATO-Seminar der Begabtenförderung in Brüssel hatte eine Gruppe von 24 Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung die Gelegenheit zu einem Gespräch mit EU-Kommissar Günther H. Oettinger.

Prilozi o priredbama

"Brücken statt Mauern"

Der neue Botschafter Mexikos kam in Berlin zum Antrittsbesuch in die Konrad-Adenauer-Stiftung
Am Mittwoch, den 5. April 2017, empfing der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Hans-Gert Pöttering, den neuen Botschafter Mexikos, Rogelio Granguillhome, zum Antrittsbesuch in der Stiftung in Berlin. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die Arbeit der KAS in Mexiko, die deutsch-mexikanischen Beziehungen sowie Fragen des Freihandels und internationaler Kooperation vor dem Hintergrund der neuen US-Regierung unter Präsident Trump.

Prilozi o priredbama

„Asien prägt die Zukunft des Planeten“

Entwicklungsminister Müller fordert fairen Handel beim 2. Deutsch-Asiatischen Wirtschaftsdialog
Kaschmir aus der Mongolei, Palmöl aus Indonesien und Kleider aus Vietnam – aus diesen Ländern kommen unsere Konsumgüter. Für Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller ist die Entwicklung Asiens in den vergangenen 50 Jahren eine Art Wirtschaftswunder. „Asien ist eine Erfolgsgeschichte“, sagte Müller auf dem 2. Deutsch-Asiatischen Wirtschaftsdialog in Berlin.

Prilozi o priredbama

Eine moralische Autorität

George Ehusani aus Nigeria von der Konrad-Adenauer-Stiftung gewürdigt
George Ehusani, Direktor der nigerianischen Stiftung Terra Lux Leadership, ist in Berlin von der Konrad-Adenauer-Stiftung ausgezeichnet worden. Der katholische Geistliche nahm in Berlin aus den Händen des Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung und ehemaligen Präsidenten des Europäischen Parlaments, Dr. Hans-Gert Pöttering, den Scheck mit dem Preisgeld entgegen.

Prilozi o priredbama

Zeithistorischer Workshop für Nachwuchswissenschaftler/innen

Bonn, 29.-30. März 2017
Am 29. und 30. März fand im Gustav-Stresemann-Institut in Bonn die erste Tagung der Hauptabteilung Wissenschaftliche Dienste/Archiv für Christlich-Demokratische Politik zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses statt. Mehr als 30 Doktoranden und Habilitanden der Geschichte und Politikwissenschaft trafen sich zum Austausch über ihre Forschungsprojekte.

Prilozi o priredbama

Gemeinsame Nachrichtensendung von KAS-Medienwerkstatt und RTL 2 News

Jungen Menschen zeigen, wie Nachrichten gemacht werden – das war das Ziel eines gemeinsamen Seminars der KAS-Medienwerkstatt und der Nachrichtensendung RTL 2 News.

Prilozi o priredbama

Kohl, Bush, Gorbatschow und Merkel

од Peter Crämer

ACDP übernimmt Berliner Gästebuch der Konrad-Adenauer-Stiftung
Das Archiv für Christlich-Demokratische Politik konnte jüngst das Berliner Gästebuch der Konrad-Adenauer-Stiftung übernehmen. Zahllose Staatsmänner und -frauen sowie weitere Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland haben die Stiftung seit Eröffnung der Akademie im Jahre 1998 mit ihrem Besuch beehrt und sich dabei im ledergebundenen Gästebuch verewigt.