Догађаји

Heute

јун

2022

Filmvorführung: "Auf eine Tasse Kaffee mit der Stasi"
Erinnerung an den 17. Juni 1953 in Kooperation mit der Außenstelle des Stasi-Unterlagen-Archivs Frankfurt/Oder

јун

2022

Klimawandel und Städte: klimaökologische Aspekte und Betrachtungen am Beispiel der Stadt Mainz
Exkursion mit Besichtigungen und Gesprächen

јун

2022

Flein
Frei sprechen und überzeugend argumentieren
Rhetorik-Seminar für Verein, Ehrenamt und Kommunalpolitik

јун

2022

Bautzen
Vom Märchenhelden zum Superhelden
Wie Rituale die Familie stärken
— 8 Items per Page
Showing 1 - 8 of 13 results.

Razgovor

storniert

"Handeln aus tiefster Überzeugung" - Hanna-Renate Laurien

Hanna-Renate Laurien Rede

Događaj

ausgebucht

50 Jahre Politische Bildung in Westfalen

Von der „Köttelbecke“ zur blauen Flusslandschaft - Strukturwandel und Zukunftsperspektiven an der Emscher

Fahrradtour durch das Ruhrgebiet 2022

Diskusija

Wo fängt Deutschsein an? Zum Heimatverlust in offener Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Diskusija

"Verkehrs- oder Verkehrt-Politik in Bremen?"

Abendveranstaltung

Razgovor

Politische Bildung in Sachsen-Anhalt

Informationsstand

Predavanje

Kein zweites Kabul? Die Ukraine, die USA und der Westen

Vortrag und Gespräch mit Dr. Josef Braml in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen e.V.

Angesichts des russischen Überfalls auf die Ukraine wirkt der Westen geschlossen wie lange nicht. Europa, die USA und viele andere ziehen an einem Strang, um Russland die Stirn zu bieten. Jedoch zu glauben, die Vereinigten Staaten würden westliche Interessen in Europa auch in Zukunft mitvertreten, ist laut Dr. Josef Braml „die transatlantische Illusion“.

Seminar

ausgebucht

Klare Kante!

Schulseminar zum Umgang mit populistischen Parolen

Diskusija

Neues im Westen!

Wie wir das transatlantische Verhältnis gestalten können / Frankfurter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren mit Dr. Antje Nötzold und Tyson Barker über Perspektiven der Beziehungen zwischen Deutschland und Amerika.

Događaj

Politische Bildung in der Region Weser-Ems 2025

Tag der offenen Tür am neuen Standort in der Bloherfelderstr. 8 b in Oldenburg

Predavanje

Mädchen unerwünscht:

Die Situation von Frauen in Albanien

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

RACVIAC

Sicherheitsherausforderungen für Europa

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem "Zentrum für Sicherheitskooperation" (RACVIAC) am 1. Dezember 2021 in Zagreb die 9. Regionaltagung zu den aktuellen sicherheitspolitischen Herausforderungen in Südosteuropa. Im Beisein des Staatsekretärs im Ministerium für auswärtige und europäische Angelegenheiten der Republik Kroatien, Frano Matušić, des deutschen Botschafters in der Republik Kroatien, Dr. Robert Klinke und des Leiters der Abteilung für politische und wirtschaftliche Angelegenheiten der USA Botschaft in Kroatien, Henry Alexander Henegar, diskutierten Sicherheitsexperten mit Kollegen aus Europa und der Region über die Dynamik der euroatlantischen Integration, die Drei-Meere-Initiative und sowie über die Entwicklung, Diplomatie und Verteidigung Südosteuropas.

KAS/Christiane Stahr

Flucht aus politischen Gründen in der deutschen und europäischen Zeitgeschichte und Gegenwart

Bericht zum 13. Hohenschönhausen-Forum am 18. November 2021

In Kooperation mit der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen fand am 18. November 2021 das 13. Hohenschönhausen Forum statt. In diesem Jahr befasste sich die Tagung mit dem Thema „Flucht aus politischen Gründen in der deutschen und europäischen Zeitgeschichte und Gegenwart“.

KAS Colombia

Premio Emprender Paz

14° Versión

El día 1 de diciembre de 2021 se llevó a cabo la premiación de la 14° versión del premio Emprender Paz. La Fundación Konrad Adenauer, la Fundación Ayuda en Acción y la Embajada de Suecia trabajaron en cooperación con la Corporación Emprender Paz y la Fundación Grupo Social para galardonar iniciativas empresariales encaminadas a brindar soluciones en lo territorios más afectados por la violencia en el país.

Die Akademie der KMU 2021

ONLINE-HANDEL – Herausforderungen für KMU

Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisierte in Zusammenarbeit mit dem albanischen Institut „SME Albania“ eine Schulung für junge Unternehmer*innen zum Thema: ONLINE-HANDEL – Herausforderungen für KMU.

Die neue Rolle der Europäischen Union in der Welt

via Zoom

2021 KAS-EUCERS Energy Trialogue

Hydrogen Certification in Australia, Germany and Japan

H2x3 The 2021 KAS-EUCERS Energy Trialogue has concluded by way of a virtual seminar (public event) on “The Certification of Hydrogen in Australia, Germany and Japan”.

ACRPS

Economic Diversification in the Gulf States

Opportunities and Challenges

Over two days, 13 & 14th of November, the Arab Center for Research and Policy Studies, in partnership with the Regional Programme Gulf States at Konrad Adenauer Foundation and the Doha Institute for Graduate Studies, organized a conference in Doha to discuss the economic diversification in the Gulf States.

KAS/Thomas Langer

Zukunftsorientierte Stadtentwicklung braucht radikal neue Ansätze

Fach-Community diskutiert lokalpolitische Ideen deutscher und internationaler Kommunen zur Belebung von Innenstädten

Die KommunalAkademie lud am 5. November 2021 zum eintägigen Forum Kommunalpolitik zum Thema „Zukunftsraum Innenstadt: lebendig und lebenswert?!“ in den Innovationspark am Beckerturm nach Sankt Ingbert. Im Anschluss an einen erkenntnisreichen Vormittag mit zahlreichen Impulsen aus dem In- und Ausland, lernten die Gäste bei einem moderierten Stadtspaziergang Praxisbeispiele vor Ort kennen.

The 13th South China Sea International Conference:

Looking back to a brighter future

The South China Sea International Conference (#SCSC) is a premium annual regional security forum focusing on SCS issues and ocean governance. This year, the event will be paneled by around 40 high-profile speakers and prominent experts who will be joined by an audience of hundreds of on-site and online participants. They are senior officials, members of diplomatic corps, business executives, leading scholars and academics and informed public throughout the world. The conference will provide participants with an unique opportunity to comprehensively analyse the state of affairs of the SCS and beyond, discuss measures to promote maritime cooperation and explore pathways towards the enhancement of #security and #prosperity of the Indo-Pacific. More can be found at: https://scsc13.nghiencuubiendong.vn/

Beirut Debates - Waiving subsidies... Where are we heading to?

A Panel discussion covering the topic of subsidies from all its angles.

Lebanon's financial crisis is fueling hunger and unrest. Lebanon is facing the worst crisis since the civil war of 1975-1990. The subsidies have been reduced to ration remaining foreign currency reserves as Lebanon's economy collapses. Till date, politicians haven’t agreed on a rescue plan and the discussion of a cash card programme to throw a desperately needed financial lifeline to half a million vulnerable families are still ongoing. Beirut Debate is a panel discussion format where selected guests discuss issues and topics generating a significant amount of coverage in both the media and the Lebanese society. This panel is discussing the topic of subsidies from all its angles.