Догађаји

Heute

дец

2019

Göttingen
Stand der Digitalisierung - Ein Ländervergleich
„Der Stand der Digitalisierung in Estland im Vergleich zur Bundesrepublik Deutschland“

дец

2019

Göttingen
Stand der Digitalisierung - Ein Ländervergleich
„Der Stand der Digitalisierung in Estland im Vergleich zur Bundesrepublik Deutschland“
сазнајте више

авг

2019

-

дец

2019

Herausforderungen im Hochschulbildungssystem in Armenien
Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert gemeinsam mit dem Armenischen Forschungszentrum für Geisteswissenschaften eine Veranstaltungsreihe zu den Herausforderungen im Hochschulbild...

авг

2019

-

дец

2019

Herausforderungen im Hochschulbildungssystem in Armenien
Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert gemeinsam mit dem Armenischen Forschungszentrum für Geisteswissenschaften eine Veranstaltungsreihe zu den Herausforderungen im Hochschulbild...
сазнајте више

јан

2019

-

дец

2019

Studien zur sozioökonomischen Gesetzgebung im Westjordanland und Gazastreifen
Im Verlauf dieses Jahres untersucht ein Forscherteam des Institute of Law die sozioökonomische Gesetzgebung in Palästina. Die Studien beziehen sich auf das Recht auf Gesundheit, Arb...

јан

2019

-

дец

2019

Studien zur sozioökonomischen Gesetzgebung im Westjordanland und Gazastreifen
Im Verlauf dieses Jahres untersucht ein Forscherteam des Institute of Law die sozioökonomische Gesetzgebung in Palästina. Die Studien beziehen sich auf das Recht auf Gesundheit, Arb...
сазнајте више

дец

2019

Selbstständig im Internet
Das KAS-Medienprogramm Südosteuropa lädt zum sechsten Mal freie Journalisten zum Seminar "Entrepreneurial Journalism" ein.

дец

2019

Selbstständig im Internet
Das KAS-Medienprogramm Südosteuropa lädt zum sechsten Mal freie Journalisten zum Seminar "Entrepreneurial Journalism" ein.
сазнајте више

Diskusija

Russland - China: Entstehende Allianz oder ewige Rivalen?

Wie ist die Intensivierung zwischen den russisch-chinesischen Beziehungen aktuell einzuschätzen? Haben wir es mit dem Entstehen einer neuen strategischen Allianz zu tun oder ist dieses Szenario unrealistisch?

Diskusija

America's Foreign Policy and Transatlantic Relations in the 21st Century

Vortrag und Podiumsdiskussion

Stručna konferencija

Drei Kinder und mehr - Familien aus der Mitte der Gesellschaft

In Kooperation mit dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und dem Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung

Stručna konferencija

XII . FACHTAGUNG UND WIRTSCHAFT

Wirtschaft schafft Entwicklung
Unternehmerisches Engagement für nachhaltige Entwicklung in Afrika

Studijski i informacijski program

PSR Public Opinion Poll No. 74

Pressekonferenz / Rundtischgespräch Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und das Palestinian Center for Policy and Survey Research (PSR) laden zur Diskussion der neuesten Ergebnisse der Palästinensischen Meinungsumfrage ein 74.

Predavanje

Der Fall der Berliner Mauer und der Weg zur Deutschen Einheit: Persönliche Einblicke und politische Reflexionen

Darmstädter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre zeithistorischen Kenntnisse vertiefen und Stategien kennenlernen, im vereinten Deutschland Freiheit und Wohlstand zu stärken.

Prezentacija knjige

Balanceakt für die Zukunft: Konservatismus als Haltung

Fuldaer Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, Zukunftsfragen an Werten orientiert zu beantworten.

Razgovor

Der Fall der Berliner Mauer und der Weg zur Deutschen Einheit: Persönliche Einblicke und politische Reflexionen

Wiesbadener Tischgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre zeithistorische Kenntnisse vertiefen und Strategien kennen lernen, im vereinten Deutschland Freiheit und Wohlstand zu stärken.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Prilozi o priredbama

Besuch von Klima- und Energieexperten aus Asien in Berlin, Hamburg und Brüssel

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung sind vom 12. bis 18. Juni Klima- und Energieexperten aus Asien zu Gast in Berlin, Hamburg und Brüssel. Das Besucherprogramm wurde vom Team Inlandsprogramme und Johannes Hügel, Multinationaler Entwicklungsdialog, Brüssel, organisiert und wird von Dr. Peter Hefele, Leiter des Regionalprojektes Energiesicherheit und Klimaschutz Asien-Pazifik, begleitet. Verantwortlich für die Durchführung von Seiten des Teams Inlandsprogramme: Christina Baade

Prilozi o priredbama

1.000 Personenbestand im Archiv für Christlich-Demokratische Politik

од Peter Crämer

Im Frühjahr 2016 kann das Archiv für Christlich-Demokratische Politik (ACDP) der Konrad-Adenauer-Stiftung sein 40-jähriges Bestehen feiern. Gleichzeitig steht ein weiteres Jubiläum an: die Übernahme des eintausendsten Personenbestandes im ACDP!

Prilozi o priredbama

Auf den Spuren des Balkankrieges in Bosnien-Herzegowina

22 KAS-Stipendiaten beschäftigen sich mit einem Krieg, den viele von ihnen weder aus Geschichtsbüchern noch aus dem Politik-Unterricht kannten.

Prilozi o priredbama

Chancen für die indische Zukunft

од Evelyn Gaiser

1. Deutsch-Indischer Wirtschaftsdialog in der Indischen Botschaft Berlin
Am 8. Juni fand unter dem Motto „Mittelstand – Make in India“ der 1. Deutsch-Indische Wirtschaftsdialog in der Indischen Botschaft Berlin statt. Organisiert wurde dieser gemeinsam von der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Indischen Botschaft und dem Büro des Abgeordneten Mark Hauptmann.

Prilozi o priredbama

Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl

Adenauer-Lab zum Thema „Heimat und Identität in Europa“
In Anlehnung an das diesjährige Jahresmotto der Konrad-Adenauer-Stiftung "Was uns prägt - was uns eint" diskutierten beim Adenauer-Lab sechs Gesprächspartner an drei unterschiedlichen Orten über die Themen Heimat und Identität. Die Poetry Slammer Bas Böttcher und Dalibor Markovic fassten die Kernpunkte der Diskussion anschließend zusammen. Bereits zum dritten Mal findet dieses neuartige Gesprächsformat am Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung statt.

Prilozi o priredbama

Sicher und kompetent im Netz unterwegs

Neuauflage des Boot-Camps mit Jugendlichen in Köln
Bei einer Neuauflage des sogenannten "Boot-Camps" lernen Jugendliche den sicheren und kompetenten Umgang mit dem Internet. Wie nötig das ist, zeigte sich erst jüngst wieder.

Prilozi o priredbama

Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung - die Hauptabteilungen präsentierten sich

Unter dem Motto "Was uns prägt - Was uns eint!" fand am 8. Juni 2016 in der Berliner Akademie der zehnte Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung statt. An dem Tag stellten auch die Hauptabteilungen der Stiftung Ihre Arbeit vor: mit Aufstellern und Ausstellung, einer Wortwolke, "Hau den Lukas", Videos, interaktivem Whiteboard und einer Bibliothek aus KAS-Publikationen. Welche Abteilung sich wie präsentierte, erfahren Sie in der Bilderstrecke.

Prilozi o priredbama

Vier Monate Kanada mit Kleinkind

од Annette Hilscher

Erfahrungsbericht von Annette Hilscher, Stipendiatin der Promotionsförderung und Mitglied des Elternnetzwerks der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Prilozi o priredbama

Besuch von Politikjournalisten aus Südosteuropa

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung sind in dieser Woche Politikjournalisten aus Südosteuropa zu Gast in Berlin. Neben Einblicken in die deutsche Parteienlandschaft sollen das deutsche Mediensystem vorgestellt werden, um Anregungen zu geben für die Debatte um Unabhängigkeit der Medien, Mediengesetzgebung und Selbstregulierung in Südosteuropa sowie Geschäftsmodelle für Medien. Das Besucherprogramm wurde vom Team Inlandsprogramme organisiert und wird von Christian Spahr, Leiter des Medienprogramms Südosteuropa, begleitet.

Prilozi o priredbama

Jugendpolitiktag mit Peter Tauber

CDU-Generalsekretär über das, was uns prägt und eint
Er bildet traditionell den inoffiziellen Auftakt zum Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung: der Jugendpolitiktag. Dieses Mal kamen Schüler aus Berlin und Hamburg zusammen, um u.a. mit Peter Tauber unter der Überschrift „Was uns prägt, was uns eint“ über die Identität und den Zusammenhalt in Deutschland und Europa zu sprechen. Der Generalsekretär der CDU Deutschlands sprach von einer „komplizierten Frage“, gerade in Zeiten, in denen leider mehr über das Trennende als über das Einende gesprochen werde.