Догађаји

Heute

мај

2022

Brücken bauen – Politik in protestantischer Verantwortung
70 Jahre Evangelischer Arbeitskreis von CDU und CSU

мај

2022

Argumentieren mit Sachkenntnis, Haltung und Resilienz
Debatten stilvoll führen

мај

2022

Leipzig
Sind die Grenzen der Sprache die Grenzen der Welt? Zur Weltaneignung durch Lesen
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

мај

2022

Zeitenwende? Der Ukrainekrieg und seine Folgen
Leider musste Dr. Andrij Melnyk aufgrund eines spontanen Delegationsbesuches die Teilnahme an der Online-Veranstaltung absagen. Lunch-Talk mit Maksym Yemelianov, Gesandter-Botschaft...
— 8 Items per Page
Showing 1 - 8 of 13 results.

Predavanje

storniert

Blinde Flecken in der Integrationspolitik

HINWEIS: Verschoben in das zweite Halbjahr

Präsenz-Vortrag und Diskussion

Online-Seminar

Rhetorik für Ehrenamt und Kommunalpolitik

Frauenkolleg Südwest

Razgovor

ausgebucht

Auftrag Demokratie: Das U.S. Generalkonsulat

Spurensuche - 70 Jahre "kleines Weißes Haus" in Hamburg

Dr. Heiko Herold, Historiker, war langjähriger Mitarbeiter im U.S. Generalkonsulat, bevor er 2021 zur Konrad-Adenauer-Stiftung wechselte. Heiko Herold führt uns durch seine ehemalige Wirkungsstätte, erläutert Eckdaten zu den transatlantischen Beziehungen und zur Geschichte des Konsulates. Außerdem weiß er einige interessante Anekdoten über das „kleine Weiße Haus“ an der Alster zu berichten. Da das U.S. Generalkonsulat ins Amundsen-Haus an der Straße Kehrwieder in der HafenCity umziehen wird, ist dies eine letzte Gelegenheit, das Haus in der jetzigen Funktion zu besichtigen.

Studijski i informacijski program

Wir über uns! Die KAS stellt sich vor

Tag der Studienfinanzierung

Live-Stream

18.05.2022 (19.00 Uhr) - Die deutsche Teilung: Geschichte aus eigenem Erleben

Teil 21: Gespräch mit Prof. Dr. Andreas Crusius

Online-Live-Gespräch

Forum

Europe goes global

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt

Welche Rolle will, soll und kann Europa in einer Welt spielen, in der Stabilität, Kontinuität und Sicherheit nicht mehr selbstverständlich sind?

Diskusija

ausgebucht

Digitalland Sachsen-Anhalt? Fortschritte und Herausforderungen

Schulveranstaltung

Razgovor eksperata

OpenGovWeek 2022

Offene Daten auf kommunaler Ebene - Internationale Themenwoche für Open Government

Predavanje

Brandenburger Forum: Nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

Ergebnisse, Analysen, Tendenzen

Razgovor eksperata

OpenGovWeek 2022

Open Data at the Municipal Level - International Open Government Theme Week

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Carbon Neutrality Dialogue

The Legal and Regulatory Issues on Carbon Capture, Utilization and Storage in Europe and Asia: A Comparative Perspective

The Chinese University of Hong Kong (CUHK) and KAS RECAP organized a series of webinars discussing the legal dimension of the carbon neutrality pledges in Asia.

Erster Reporter-Slam in Südosteuropa

Das KAS-Medienprogramm für Südosteuropa hat zum ersten Mal die in Deutschland erfundene Veranstaltungsreihe „Reporter Slam“ im Ausland organisiert – in Skopje, Nordmazedonien.

Prospectiva Covid 19

El miércoles 07 de julio, 2021, se llevó a cabo la segunda sesión de los encuentros 2021 de los becarios KAS Guatemala con el tema de: Prospectiva COVID19 impartida por la Licda. Catalina Soberanis.

KAS

Der unsichtbare Rassist? Über Alltagsrassismus in Thüringen

Instagram Live

The State of Civil Society in Lebanon

Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in collaboration with The Pulse officially launched " THE STATE OF CIVIL SOCIETY IN LEBANON" a mapping of civil society organizations in Lebanon

Pixabay

„Gemeinsam - nicht allein"– Wie stärken wir alleinerziehende Mütter und Väter?

Reden wir über Familie - Der Feierabendtalk

kas.de

Clankriminalität als Gefahr für die Innere Sicherheit – Hintergründe eines kriminellen Phänomens

Eine Bilanz des 22. #HessenKAS Facebook-Live vom 30. Juni 2021

Marion Sendker sprach mit Steven Bickel, Referent für Innere Sicherheit in der Abteilung "Internationale Politik und Sicherheit" in der Hauptabteilung "Analyse und Beratung" der Konrad-Adenauer-Stiftung über die Ergebnisse seiner kürzlich erschienenen Handreichung zum Thema Clankriminalität.

NASA

Following up with Actions instead of Words

German-Japanese Cooperation in the Indo-Pacific

Public Symposium “Security Dynamics in the Indo-Pacific” as part of the German-Japanese 1.5 Track Security Dialogue

The Free Trade Agreement between Australia and the European Union

Digital Discussion on the State of Negotiations and Outlook

KAS Kroatien und Slowenien

Alumnitreffen der KAS/ZHDZ Begabtenakademie

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) vom 2. bis 4. Juli 2021 auf der Insel Čiovo ein Alumnitreffen der Teilnehmer der KAS/ZHDZ Begabtenakademie. In Anwesenheit des MdEP Karlo Ressler, des Abgeordneten im kroatischen Parlament, Nikola Mažar, der ehemaligen Abgeordneten im kroatischen Parlament, Sanja Putica, anderer HDZ-Mitglieder und Vertreter kroatischer Universitäten, diskutierten die Teilnehmer im Rahmen zahlreicher Podiumsdiskussionen über die neuen politischen Bewegungen und deren Einfluss auf die politische Landschaft Kroatiens, die christliche Demokratie von heute und ihre Antwort auf den steigenden links und rechts Populismus, den politischen Generationswechsel und über die Bedeutung der politischen Kommunikation sowie die Gefahren der Medienmanipulation.