Online-Seminar

Wer kämpft hier gegen wen? Der Westen und das Problem des Kulturkampfs

18. #HessenKAS Facebook-Live am 22.04.2021

Politik ist existenziell auf ihr Grundsatzproblem zurückgeworfen, auf das Verhältnis von Ordnung und Störung. Wo verlaufen die Ränder, wo sind Grenzüberschreitungen notwendig? Offenbar sind es viel zu viele Wähler, die außerhalb stehen oder sich abseits stellen. Nicht allein in den USA werden Streitfragen im Modus moralischer Überlegenheit debattiert. Diese Kulturkämpfe sind Menetekel für plurale Gesellschaften, in denen bei aller Auseinandersetzung und Abgrenzung gegenüber Extremisten der Sinn für das Öffentliche und Gemeinschaftliche (Sensus communis) nicht verloren gehen darf.

Details

Dr. Matthias Oppermann Matthias Oppermann
Dr. Matthias Oppermann

Privatdozent Dr. Matthias Oppermann ist seit dem 1. Oktober 2018 Abteilungsleiter Zeitgeschichte und seit dem 1. Januar 2020 stellvertretender Leiter der HA WD/ACDP. Zuvor war er von 2008 bis 2018 als Akademischer Mitarbeiter an der Professur für die Geschichte des 19./20. Jahrhunderts an der Universität Potsdam tätig. Herr Dr. Oppermann studierte Geschichte und Französische Philologie an den Universitäten Bonn und Reims. Im Jahr 2006 wurde er an der Universität Bonn mit einer Arbeit über den französischen Philosophen und Soziologen Raymond Aron promoviert. Die Arbeit wurde mit dem Bruno-Heck-Preis der Altstipendiaten der KAS ausgezeichnet. Im April 2018 habilitierte er sich an der Universität Potsdam über die Entstehung des britischen Liberalkonservatismus im frühen 19. Jahrhundert. Erste berufliche Erfahrungen sammelte er von 2006 bis 2007 als Redenschreiber beim Staatsminister für Kultur und Medien. Herr Dr. Oppermann ist Altstipendiat der Studienförderung und der Promotionsförderung der KAS.

 

програмски

Donnerstag, 22. April 2021

18.00 – 18.05  Uhr Begrüßung und Einführung in die Veranstaltung

Dr. Manuel Feldmann, Politologe

18.05 – 19.20 Uhr Einführender Beitrag

Privatdozent Dr. Matthias Oppermann, stv. Leiter Wissenschaftliche Dienste/ Archiv für Christlich-Demokratische Politik, Leiter Abteilung Zeitgeschichte, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Anschließend Diskussion

(Moderation: Dr. Manuel Feldmann)

19.20 - 19.30 Uhr Abschlussrunde

Weitere organisatorische Hinweise

Falls Sie über ein Facebook-Konto verfügen, können Sie auf der Präsenz des Politischen Bildungsforums Hessen die Veranstaltung live verfolgen und ihre inhaltlichen Beiträge leisten.

Falls Sie nicht über ein Facebook-Konto verfügen, können Sie auf https://www.facebook.com/HessenKAS/, der Präsenz des Politischen Bildungsforums Hessen, die Veranstaltung live verfolgen, aber leider keine inhaltlichen Beiträge leisten.

удео

додајте у календар

место

Online - Facebook

звучници

  • Privatdozent Dr. Matthias Oppermann

    публикација

    Wer kämpft hier gegen wen? Der Westen und das Problem des Kulturkampfs: Eine Bilanz des Facebook Live-Interviews 22. April 2021
    прочитајте сада
    контакт

    Dr. Thomas Ehlen

    Dr

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Hessen

    thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19