Die Villa La Collina

Die Villa La Collina ist das europäische Begegnungs- und Konferenzzentrum der Konrad-Adenauer-Stiftung am früheren Urlaubsort Konrad Adenauers.

Das Anwesen am Comer See wird heute als Tagungsstätte, Seminarhotel und Gästeresort geführt, geöffnet in den Monaten von Februar bis November.

Die Anlage verfügt über insgesamt 32 Gästezimmer und zwei Appartements, Gastronomie mit überdachter Terrasse, Konferenzraum mit Dolmetscherkabinen, zwei beleuchtete Boccia-Bahnen, einen beheizten Außenpool sowie eine 27.000 qm große malerische und gepflegte private Parkanlage mit einzelnen Steinbänken und separaten Liegeflächen.

MIGRATION_DUMMY_PICTURE