Studienreisen und Seminare

An den Reisen des Freundeskreises der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. können ausschließlich Förderer und ihre Ehepartner teilnehmen. Der Freundeskreis behält sich vor, über Ausnahmen zu entscheiden.

Reise- und Seminarberichte

"Auf Spurensuche norddeutscher Geschichte" - Exkursion der Hermann Ehlers Stiftung für den Freundeskreis

"Europa nach den Wahlen und auf den Spuren Leonardo da Vincis"

"Madrid & Extremadura" - Der Freundeskreis auf politischer Erkundungstour im Land der Conquistadores

"Vom Rom der Päpste in die antike Welt von Pompeji und Herkulaneum"

"Wien – abseits des Dreivierteltaktes" - Politische Themenreise vom 24. bis 28. September 2018

Cadenabbia: Wertediskussion 2.0 – Kirche und Politik vor Herausforderungen - Seminar vom 26. bis 30. August 2018

"Warschau - Ostpreussen - Danzig: von Backsteingotik und Bernsteinstrasse zu den Gutshöfen Masurens - Eine politische Kulturreise 1. bis 8. Juli 2018

"London: eine Insel legt ab" - Politische Bildungsreise nach London und Südengland vom 9. bis 16. Juni 2018

"Athen und Attika" - Politische Reise in und um Athen 21. bis 28. Oktober 2017

"Auf den Spuren Luthers in Sachsen-Anhalt und Thüringen" - Seminar 18. bis 22. September 2017

"Vom Big Apple zu den Trollen" - Sozial-politische Begegnungsreise vom 8. bis 18. Juni 2017

"Quo vadis - Wohin entwickelt sich die Gesellschaft?" - Seminar in Cadenabbia vom 28. Mai bis 1. Juni 2017

2019

2018

2017

  • Seminar "Quo vadis - Wohin entwickelt sich die Gesellschaft?" in Cadenabbia vom 28. Mai bis 1. Juni 2017

    Programm (.pdf) | - AUSGEBUCHT-

  • Seminar "Vom Big Apple zu den Trollen" vom 8. bis 18. Juni 2017

    Programm (.pdf)

  • Seminar "Schleswig-Holstein - Land der Horizonte" vom 21. bis 25. Juni 2017

    Programm (.pdf)| - AUSGEBUCHT-

  • Seminar "Auf den Spuren Luthers in Sachsen-Anhalt und Thüringen" vom 18. bis 22. September 2017 in Eisleben

    Programm und Anmeldung (.pdf) | - AUSGEBUCHT-

  • Seminar "Athen und Attika - Politische Reise in und um Athen" vom 21. bis 28. Oktober 2017

    Programm und Anmeldung (.pdf) | - AUSGEBUCHT-

Falls Sie dem Freundeskreis noch nicht angehören, freuen wir uns auf Ihre Beitrittserklärung.

Teilen