Pressemitteilungen

"Warum Zukunft auch immer Herkunft ist"

Konrad-Adenauer-Stiftung startet Vortragsreihe "Meilensteine europäischer Identität"

Die Konrad-Adenauer-Stiftung startet eine neue Vortragsreihe zum Thema "Meilensteine europäischer Identität auf dem Weg in die globalisierte Welt des 21. Jahrhunderts". Die Veranstaltungen folgen dem Leitgedanken "Warum Zukunft auch immer Herkunft ist". D.h. sie beschäftigen sich mit wichtigen gemeinsamen Erinnerungen, die Ankerplätze in der Geschichte Europas sind. Referenten sind die Literaturwissenschaftlerin Pia Gursch und der Kulturwissenschaftler Alfred Gursch.

Thema des ersten Vortrags mit anschließender Diskussion ist "Kultur-Hof Aachen – Wertpartituren im Mittelalter Karls des Großen". Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 31. Oktober 2002, von 18.30 bis 20.30 Uhr in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin (Tiergartenstr. 35) statt.

Hierzu sind Sie sehr herzlich eingeladen.

Die nächsten Vorträge beschäftigen sich mit Martin Luther (21.11.2002) und Heinrich von Kleist (12.12.2002). Die Veranstaltungsreihe wird auch 2003 fortgesetzt.

U.A.w.g. unter Fax 030/26 996-261 oder

eMail

.

แชร์หน้านี้

เกี่ยวกับชุดนี้

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ข้อมูลการสั่งซื้อ

erscheinungsort

Berlin Deutschland