Pressemitteilungen

Mut zur Vision

Kongress in Hannover zur europäischen Verfassung

Die Debatte um eine europäische Verfassung hat für die weitere Entwicklung der europäischen Einigung höchste Bedeutung. Deshalb veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung am Montag, dem 17. November, 18.00 Uhr, in Festsaal Altes Rathaus in Hannover den Kongress „Europa – Mut zur Vision“. Nach dem Einführungsvortrag von Ministerpräsident a.D. Dr. Bernhard Vogel MdL, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, über die Gestaltung des Europa von morgen diskutieren Hans Widmann, Abgeordneter des italienischen Parlaments und Obmannstellvertreter der Südtiroler Volkspartei, und Prof. Dr. Ludger Kühnhard, Direktor des Zentrums für Europäische Integrationsforschung, auf dem Podium. Prof. Dr. Hans-Gert Pöttering MdEP, Vorsitzender der EVP-ED-Fraktion im Europäischen Parlament, spricht zum Abschluss um 20.00 Uhr über „Eine europäische Verfassung – die Ordnung unseres Kontinents im 21. jahrhundert“.

Zu dieser Veranstaltung sind Sie sehr herzlich eingeladen.

U.A.w.g. unter Fax 02236-707-365 oder

eMail.

แชร์หน้านี้

การประชุมใหญ่
17 พฤศจิกายน 2003
Hannover, Festsaal Altes Rathaus
Veranstaltungsprogramm

เกี่ยวกับชุดนี้

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ข้อมูลการสั่งซื้อ

erscheinungsort

Berlin Deutschland