Pressemitteilungen

Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung wiedergewählt

Bestätigung für Ministerpräsident Dr. Bernhard Vogel und seine Stellvertreter

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung der Konrad-Adenauer-Stiftung wurde der Vorsitzende der Stiftung, der Thüringer Ministerpräsident Dr. Bernhard Vogel, einstimmig in seinem Amt bestätigt. Dr. Vogel sagte, die Konrad-Adenauer-Stiftung werde sich angesichts der aktuellen Situation in besonderer Weise dafür einsetzen, dass die traditionellen außenpolitischen Grundkoordinaten Deutschlands wieder uneingeschränkt zur Geltung kommen. „Das heißt für uns, dass die enge Partnerschaft zu Frankreich und zu den Vereinigten Staaten von Amerika gleichermaßen Eckpfeiler der Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung sind.“

In ihre Ämter wiedergewählt wurden bei der Mitgliederversammlung der Konrad-Adenauer-Stiftung auch die Stellvertreter des Vorsitzenden. Dabei handelt es sich um die an der Technischen Universität Chemnitz lehrende Professorin für Internationale Politik, Frau Professor Dr. Beate Neuss, den früheren Staatsminister im Bundeskanzleramt, Anton Pfeifer, und den Vizepräsidenten des Deutschen Bundestag, Dr. Norbert Lammert MdB. Ebenfalls einstimmig wurde der Schatzmeister der Konrad-Adenauer-Stiftung, der frühere Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, Dr. Franz Schoser, in seinem Amt bestätigt.

Neu in den Vorstand der Konrad-Adenauer-Stiftung wurden der Ministerpräsident von Niedersachsen, Christian Wulff MdL, und der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Volker Kauder MdB, gewählt.

แชร์หน้านี้

เกี่ยวกับชุดนี้

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ข้อมูลการสั่งซื้อ

erscheinungsort

Berlin Deutschland