Події

сьогодні

лют

2021

-

квіт

2021

Fakten statt Fakes - der Schulwettbewerb der DigitalAkademie
Zeig' uns deine gute Quelle!

лют

2021

-

квіт

2021

Fakten statt Fakes - der Schulwettbewerb der DigitalAkademie
Zeig' uns deine gute Quelle!
дізнатися більше

квіт

2021

ausgebucht
Resilienz in der Krise
Workshop zum Umgang mit Herausforderungen
ausgebucht

квіт

2021

Resilienz in der Krise
Workshop zum Umgang mit Herausforderungen
дізнатися більше

квіт

2021

Zoom-Konferenz
ausgebucht
Stark in Führung bleiben
Zusatztermin: Strategien und Kommunikation für Frauen mit Führungsaufgaben
ausgebucht

квіт

2021

Zoom-Konferenz
Stark in Führung bleiben
Zusatztermin: Strategien und Kommunikation für Frauen mit Führungsaufgaben
дізнатися більше

квіт

2021

Königswinter
canceled
Innovationen in der Sozialpolitik – Innovationen der Sozialen Marktwirtschaft!
Sozialpolitische Zukunftsfragen im Spiegel der Sozialen Marktwirtschaft
canceled

квіт

2021

Königswinter
Innovationen in der Sozialpolitik – Innovationen der Sozialen Marktwirtschaft!
Sozialpolitische Zukunftsfragen im Spiegel der Sozialen Marktwirtschaft
дізнатися більше
— 8 Предметів на сторінці
Показується результатів: 1 - 8 із 20.

Дискусія

COVID-19 and Public Governance: Effective Global Vaccination Strategies for Vaccine Access

Diese Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Bitte wechseln Sie die Sprachversion

Online-Seminar

Rhetorik-Impuls: Starkes Auftreten - klar.souverän.authentisch

Online-Veranstaltung für Frauen über Zoom (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)

Семінар

„Frauen netzwerken - Potentiale und Ressourcen erkennen und nutzen“

Seminar für Frauen

Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich ein Netzwerk aufbauen möchten

Live-Stream

05.05.2021 (19.00 Uhr) - Die deutsche Teilung: Geschichte aus eigenem Erleben

Teil 2: Gespräch mit Prof. Dr. Jürgen Kohler

Online-Live-Gespräch

Доповідь

ausgebucht

„Umgang mit Sexismus und Rassismus“

Mit Karin Meissner und Natalie Papke-Hirsch

Vortrag als Online-Veranstaltung

Семінар

Schweigen ist Silber - Reden ist Gold!

Beteiligung und Bürgerengagement

Семінар

storniert

Europa: Gemeinsam aus der Krise?

Europäische Politik

Семінар

Die christlich-demokratische Idee

Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik

Dieses Seminar erläutert Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik.

Семінар

Unsere Heimat gestalten

Der Haushaltsplan im kommunalen Rechnungs- und Steuerungssystem

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse im kommunalen Rechnungs- und Steuerungssystem vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, das erworbene Wissen auf kommunaler Ebene anzuwenden.

Семінар

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hessischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Stipendiat und Altstipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung erhalten Journalistenpreis

Auszeichnung in Wetzlar: Stephan Dreytza und Daniel Kirch überzeugen mit herausragenden Beiträgen.

Der Christlicher Medienverbund KEP e.V. verlieh am 21. Oktober 2011 zum zweiten Mal den „KEP-Nachwuchsjournalistenpreis für engagierte Berichterstattung 2011“. Zu den Preisträgern gehören auch ein Stipendiat und ein Altstipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung: Stephan Dreytza (26), Theologiestudent in Greifswald, landete mit einem Kommentar zum Thema „Umgang mit Nazis“ auf Platz zwei. Daniel Kirch (28), Redakteur bei der Saarbrücker Zeitung, erreichte mit seinem Beitrag zum Thema „Warum Priester werden?“ den dritten Platz.

Stipendiaten diskutieren über erneuerbare Energien

EIZ-Stipendiatentreffen in Berlin zum Thema Umwelt

Zweimal jährlich treffen sich in Berlin die in Deutschland studierenden Stipendiaten der Europäischen und Internationalen Zusammenarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung, um sich mit aktuellen politischen Themen auseinanderzusetzen. Ein wichtiges Ziel dieser Seminarprogramme ist nicht zuletzt die Netzwerkbildung unter den Stipendiaten aus vier Kontinenten.

Stipendiaten informieren sich über Landwirtschaft und knüpfen Kontakte

Neues aus der Hochschulgruppe

„Wo kommt eigentlich das Schnitzel auf dem Tisch her?“ – Dieser Frage gingen Stipendiaten aus Münster, Berlin und Osnabrück am Wochenende von 09.06 bis zum 11.06. nach.

Stipendiaten jazzen für den guten Zweck

Knapp tausend Euro - so viel hat die Hochschulgruppe Konstanz bei einem eigens organisierten Benefizkonzert im November eingenommen. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten verbanden soziales und musikalisches Engagement, um Spenden für die Kinder- und Jugendhospizarbeit zu sammeln. Das Konzert fand im Rahmen der Aktionslinie zum 50-jährigen Jubiläum der Begabtenförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung statt.

Stipendiaten zu Gast im Kanzleramt

Berlin als das Zentrum der deutschen Politik kennenzulernen - das war das Ziel einer von Stipendiaten der Hochschulgruppe Friedrichshafen selbstständig organisierten, viertägigen Fahrt vom 13. bis 16. April 2016 nach Berlin.

Stipendiatenball 2009 in Erfurt

Großen Zuspruch erhielt der erste Stipendiatenball der Stiftung, der am 10./11. Januar 2009 in Erfurt stattfand. Die Veranstaltung begann mit einer Stadtführung durch Thüringens Landeshauptstadt und erreichte ihren Höhepunkt beim abendlichen Ball im historischen Kaisersaal. Insgesamt 200 Stipendiaten folgten der Einladung und zeigten damit ihren Dank für die Eigeninitiative der drei Stipendiaten Catharina Daum, Pia Leson und Florian Pfister, die nicht nur die Mitarbeiter der Begabtenförderung, sondern auch verschiedene Sponsoren aus dem Kreis der Altstipendiaten von ihrem Projekt überzeugen konnten.

Stipendiatentreffen 2018 in Berlin zum Thema „Wandel verstehen. Zukunft gestalten“

Das Regionalteam Lateinamerika der Konrad-Adenauer-Stiftung traf sich erstmals mit allen in Deutschland studierenden lateinamerikanischen Stipendiatinnen und Stipendiaten der Stiftung in Berlin. Die Beteiligten waren von dem ersten Austausch begeistert und entwickelten Ideen für die weitere Zusammenarbeit.

Strategien gegen FGM

Dokumentation zur Veranstaltung.

Strategieworkshops der KAS-Regionalprogramme in Berlin

In den vergangenen Tagen haben sich in Berlin die Verantwortlichen für die KAS-Regionalprogramme zur Förderung von Rechtsstaatlichkeit und Medien in Berlin getroffen, um in zwei Workshops ihre Strategie für das kommende Jahr zu erarbeiten.

Strategische Kommunikation hat sicherheitspolitische Relevanz

Auftakt zur Veranstaltungsreihe "Kommunikation, Resilienz und Sicherheit"

Mit dem Online-Workshop "Fake News und Resilienz. Strategische Kommunikation als Größe für die Landes- und Bündnisverteidigung" wurde am 25. Juni 2020 die Veranstaltungsreihe "Kommunikation, Resilienz und Sicherheit" eröffnet.