Події

сьогодні

лют

2021

-

черв

2021

Fakten statt Fakes - der Schulwettbewerb der DigitalAkademie
Zeig' uns deine gute Quelle!

лют

2021

-

черв

2021

Fakten statt Fakes - der Schulwettbewerb der DigitalAkademie
Zeig' uns deine gute Quelle!
дізнатися більше

січ

2021

-

черв

2021

Erststimme 2021 - Der Podcast für alles außer Corona
Unsere Interviewreihe, in der wir wöchentlich über Persönlichkeit, Position und Politik sprechen.

січ

2021

-

черв

2021

Erststimme 2021 - Der Podcast für alles außer Corona
Unsere Interviewreihe, in der wir wöchentlich über Persönlichkeit, Position und Politik sprechen.
дізнатися більше

січ

2021

-

лип

2021

DigitalAkademie - 14 Tage 14 Köpfe
Digitale Lebenswelten von Jugendlichen. Von jungen Menschen über junge Menschen.

січ

2021

-

лип

2021

DigitalAkademie - 14 Tage 14 Köpfe
Digitale Lebenswelten von Jugendlichen. Von jungen Menschen über junge Menschen.
дізнатися більше

квіт

2021

-

груд

2021

#KASkonkret 2021 (ab April)
Wie stellen wir uns der Krise? Unsere Interviewreihe, in der wir alle zwei Wochen aktuelle und dringliche Themen besprechen - nun auf YouTube und passend zu Ihrem Tagesablauf!

квіт

2021

-

груд

2021

#KASkonkret 2021 (ab April)
Wie stellen wir uns der Krise? Unsere Interviewreihe, in der wir alle zwei Wochen aktuelle und dringliche Themen besprechen - nun auf YouTube und passend zu Ihrem Tagesablauf!
дізнатися більше
— 8 Предметів на сторінці
Показується результатів: 1 - 8 із 9.

Online-Seminar

COVID-19 and Public Governance

The Impact of COVID-19 on Election Management and Voting Behavior in South Korea and Europe

Program Digital Expert Dialogue #3 Embassy of the Republic of Korea | KAS Asia/Pacific & Electoral/Social Research

Семінар

Die Volksrepublik China – strategischer Partner oder Systemrivale?

Die Deutsch-Chinesischen Beziehungen

Дискусія

Fake News - Wie informiere ich mich über Nachrichten

Vortragsveranstaltung

Доповідь

Die USA sechs Monate nach der Amtseinführung – was hat sich geändert?

mit Paul Linnarz, Washington

Vortrag und Diskussion als Online-Veranstaltung in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Saarland e.V.

Доповідь

Die Zukunft der modernen Volksparteien

mit Dr. Viola Neu

Vortrag als Online-Veranstaltung

Семінар

Kanzler der Deutschen Einheit und Ehrenbürger Europas

Was Helmut Kohls politisches Erbe heute bedeutet

Als Kanzler der Deutschen Einheit und Ehrenbürger Europas hat er Geschichte geschrieben. Aber wie war der Politiker Helmut Kohl aus der Nähe betrachtet? Was machte das "Phänomen Kohl" aus, an dem sich immer wieder die Geister schieden.

Online-Seminar

DOKULIVE: Green New Europe

Multimediale Live-Dokumentation

Бесіда

"Die Zukunft gestalten wir!"

"Wie wir den lähmenden Zeitgeist endlich überwinden" - Ein Streitgespräch

Der Brandenburger Autor Klaus-Rüdiger Mai hat einen politischen Essay geschrieben, in dem es um die Gestaltung der Zukunft angesichts des Umbruchs geht, in dem wir uns befinden. Über seine Vorschläge wollen wir streiten.

Розмова експертів

An Energie gewinnen! – Perspektiven aus Wissenschaft und Politik V

Herausforderungen für eine Energiepolitik der Zukunft – wo wollen wir hin?

Der Bedarf an Energie in unserer Gesellschaft und Wirtschaft ist immens. Doch wie gewinnen wir diese Energie? In einer Vortragsreihe möchte das Regionalbüro Westfalen der Konrad-Adenauer-Stiftung den Forschungsstand und die Perspektiven in der deutschen Energiepolitik gemeinsam mit führenden Wissenschaftlern und politischen Akteuren behandeln.

Семінар

„Frauen netzwerken - Potentiale und Ressourcen erkennen und nutzen“

Seminar für Frauen

Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich ein Netzwerk aufbauen möchten

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Türkische AKP-Politikerinnen zu Gast in der Konrad-Adenauer-Stiftung

Unter Leitung der Abgeordneten und ehemaligen Staatsministerin Güldal Aksit besuchen derzeit auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung fünf Politikerinnen der regierenden Gerechtigkeits- und Entwicklungspartei (AKP) Deutschland.

Ukrainische Parlamentarier auf Informationsbesuch

Vier Mitglieder des ukrainischen Parlaments haben sich in dieser Woche zu einem eintägigen Informationsbesuch in Berlin aufgehalten. Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung diskutierten sie in mehreren Treffen insbesondere über Fragen des Präsidentschaftswahlkampfes, der Energiesicherheit, der Medienfreiheit und der wirtschaftlichen Entwicklung der Ukraine. Dabei kam es zu einem lebhaften und engagierten Meinungsaustausch mit Vertretern aus Politik, Ministerien und Wirtschaft.

Umwelt- und Klimapolitiker aus Lateinamerika treffen ihre deutschen Pendants

Im Rahmen einer Delegationsreise vom 6. bis 10. November 2016 in Berlin trafen Abgeordnete aus den Staaten der AILAC-Gruppe (Chile, Peru, Kolumbien, Costa Rica, Guatemala, Panama, Paraguay und Peru) sowie Argentinien und Uruguay auf Mitglieder des Deutschen Bundestages und daran angeschlossene Expertennetzwerke (Think Tanks). Sie alle haben ihre inhaltlichen Schwerpunkte in der Umwelt- und Klimapolitik.

Umweltpolitischer Dialog mit Brasilien

Democratas informieren sich über Energie und Klimaschutz

Anlässlich der 2010 in Brasilien stattfindenden Präsidentschaftswahlen plant die Schwesterpartei der CDU in Brasilien, die „Democratas“, ein Parteiprogramm verfassen, in dem die Themenbereiche Umwelt, Energie und Klimaschutz an prominenter Stelle berücksichtigt werden. Aus diesem Grunde trafen der Vorsitzende der „Democratas“, sein Stellvertreter sowie der Vorsitzende der Jugendorganisation auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung mit Umweltexperten der CDU in Berlin zusammen.

Umweltschutz und Wirtschaftswachstum

Kohärente Ordnungspolitik zwischen nationalen und internationalen Möglichkeiten

Umweltschutz ist ein drängendes politisches Handlungsfeld der heutigen Zeit. Kaum ein Tag vergeht, an dem keine wissenschaftliche Studien oder Presseberichte über die Bedrohungen und die schon heute sichtbaren Folgen des vielleicht größten Umweltproblems, den Klimawandel, informieren.

Unabhängig und ambitioniert

Myanmars Menschenrechtskommission stellt sich in Berlin vor

Der Vorsitzende der Menschenrechtskommission Myanmars, Win Mra, sieht sein Land zwei Jahre nach Ende der Militärherrschaft auf einem guten Weg, wenn auch noch lange nicht alles so sei wie gewünscht.

Und dennoch leben

Eine der populärsten Politikerinnen Europas war zu Gast in der Berliner Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, um ihre Autobiografie „Und dennoch leben“ vorzustellen: Simone Veil.

Ungarn und Deutschland - ein „natürliches Bündnis“

Ungarns Staatspräsident Pál Schmitt zu Gast in Berlin

Der Staatspräsident Ungarns, Pál Schmitt, hat auf einer Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin von einer tiefen Freundschaft und Verbundenheit zwischen seinem Land und Deutschland gesprochen. Ungarn und Deutschland verbinde ein „natürliches Bündnis“, sagte Schmitt in fließendem Deutsch.

United for the Better: My European Way

Englische Autobiographie Hans-Gert-Pötterings in London präsentiert

In London stellte Hans-Gert Pöttering, Präsident des Europäischen Parlaments a.D. und Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, die englische Übersetzung seiner Autobiographie "Wir sind zu unserem Glück vereint. Mein Europäischer Weg" vor. In zahlreichen politischen Gesprächen erörterte er die deutsch-britischen Beziehungen, innenpolitische Fragen im Vereinigten Königreich und die Herausforderungen für die Europäische Union.

UNO im Zentrum einer neuen internationalen Architektur

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel auf der 4. Rechtspolitischen Konferenz

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel hat sich anlässlich der 4. Rechtspolitischen Konferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin für eine führende Rolle der UNO bei der Schaffung einer neuen internationalen Architektur ausgesprochen.