Події

сьогодні

січ

2021

Erpressung oder Glaubwürdigkeit? – Was bringt der Rechtsstaatsmechanismus der EU in Polen und Ungarn?...
Instagram Live über https://www.instagram.com/kas_sachsen_anhalt/

січ

2021

Erpressung oder Glaubwürdigkeit? – Was bringt der Rechtsstaatsmechanismus der EU in Polen und Ungarn?...
Instagram Live über https://www.instagram.com/kas_sachsen_anhalt/
дізнатися більше

січ

2021

-

бер

2021

#KASkonkret 2021
Wie stellen wir uns der Krise? Unsere Interviewreihe, in der wir jede Woche aktuelle und dringliche Themen besprechen. Wir tun dies auf Facebook und wir tun es live!

січ

2021

-

бер

2021

#KASkonkret 2021
Wie stellen wir uns der Krise? Unsere Interviewreihe, in der wir jede Woche aktuelle und dringliche Themen besprechen. Wir tun dies auf Facebook und wir tun es live!
дізнатися більше

січ

2021

Die USA nach der Amtseinführung des neuen Präsidenten – wie geht es weiter?
11. #HessenKAS Facebook Live Gespräch

січ

2021

Die USA nach der Amtseinführung des neuen Präsidenten – wie geht es weiter?
11. #HessenKAS Facebook Live Gespräch
дізнатися більше

січ

2021

Antisemitismus in Deutschland - Entwicklungen und neue Gefahren
Veranstaltung im Rahmen des DenkTags 2021 der Konrad-Adenauer-Stiftung

січ

2021

Antisemitismus in Deutschland - Entwicklungen und neue Gefahren
Veranstaltung im Rahmen des DenkTags 2021 der Konrad-Adenauer-Stiftung
дізнатися більше
— 16 Предметів на сторінці
Показується результатів: 13.

Online-Seminar

Shaping the Future of AI

Teil der Veranstaltungsreihe "Framing the Future of AI"

Die Technologieführerschaft im Feld der Künstlichen Intelligenz verheißt enorme wirtschaftliche Wachstumsimpulse und gilt als Schlüssel für die politische Gestaltungsfähigkeit im digitalen Zeitalter. Es ist daher wenig verwunderlich, dass seit geraumer Zeit ein internationaler Wettstreit um die Innovationsführerschaft im Technologiefeld Künstliche Intelligenz begonnen hat. Wo Europa im internationalen Wettbewerb steht und was die Zukunft von KI birgt, sind zwei jener Fragen, die wir mit internationalen Experten und Entscheidungsträgern diskutieren werden.

Семінар

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Семінар

Politische Projekte erfolgreich steuern

Neu-Isenburger Seminar

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse der Steuerung von politischen Projekten vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, das erworbene Wissen auf verschiedenen politischen Ebenen anzuwenden.

Семінар

Hessens Zukunft gestalten

Politische Strategien für das 21. Jahrhundert

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse zentraler Themen der Landespolitik vertiefen und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Bundesland Hessen treffen soll, um im globalen Wettbewerb bestehen zu können.

Online-Seminar

Verdun vor 105 Jahren

Brennpunkt des Ersten Weltkrieges, Schlacht und Mahnung

Семінар

Frauen, die die Welt bewegen – Spurensuche in Berlin

Studienseminar für Frauen

Veranstaltung des Frauenkollegs der Konrad-Adenauer-Stiftung

Семінар

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hessischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Семінар

Die christlich-demokratische Idee

Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik

Dieses Seminar erläutert Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik.

Семінар

Hessens Zukunft gestalten

Politische Strategien für das 21. Jahrhundert

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse zentraler Themen der Landespolitik vertiefen und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Bundesland Hessen treffen soll, um im globalen Wettbewerb bestehen zu können.

Семінар

Unsere Heimat gestalten

Der Haushaltsplan im kommunalen Rechnungs- und Steuerungssystem

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse im kommunalen Rechnungs- und Steuerungssystem vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, das erworbene Wissen auf kommunaler Ebene anzuwenden.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

6. Berliner MEDIEN Diskurs: 25 Jahre duales Rundfunksystem

Sechster Berliner Medien Diskurs bilanziert und blickt voraus

Von der Plötzlichkeit eines Urknalls könne nicht die Rede sein, sagte Prof. Jürgen Wilke vom Institut für Publizistik Mainz in Anlehnung an den Titel des sechsten Berliner Medien Diskurses. „Dazu war der Weg hin zum privaten Rundfunk in Deutschland zu langwierig, bedingt vor allem durch den medienpolitischen Meinungsstreit zwischen den Unionsparteien und der SPD.“

6. Deutsch-Französisches Zukunftsforum zu Europa

Aktuelle Folgen der Finanz- und Wirtschaftskrise für Deutschland, Frankreich und Europa

Am 22. Juni 2010 fand das 6. Deutsch-Französische Zukunftsforum zu Europa, der sogenannte Club Rhénan, in Paris statt. Dieses Forum wird von der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Robert-Schuman-Stiftung organisiert. Es besteht seit 2005 aus zwei jährlichen Begegnungen deutscher und französischer politischer Entscheidungsträger und Experten, die sich wechselweise in Paris und Berlin treffen, um den bilateralen Dialog zu fördern und mögliche neue gemeinsame Handlungsinitiativen zu entwickeln.

60 Jahre Berliner Luftbrücke

Feierstunde erinnert an die Anfänge der transatlantischen Partnerschaft

Über 2 Millionen Menschen waren vom einen Tag auf den anderen ohne jegliche Versorgung, als die Sowjetunion in der Nacht vom 23. auf den 24. Juni mit der Blockade von Westberlin begann. Drei Tage später, am 26. Juni, flog das erste US-amerikanische Versorgungsflugzeug auf den Flughafen Tempelhof zu. Es war der Anfang der Luftbrücke, die Westberlin fast 11 Monate lang aus der Luft versorgte. Im AlliiertenMuseum Berlin versammelten sich auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung am 60. Jahrestag des Blockade-Beginns Zeitzeugen, Historiker und Politiker, um an diese einzigartige Hilfsaktion für Deutschland zu erinnern.

60 Schüler beim „Eichholzer Jugendmedientreff 2004“

6th Euro-Atlantic Forum: Transatlantic Relations and Ukraine’s role 20 years after the “New Transatlantic Agenda“

The Euro-Atlantic Forum for Leadership and Solidarity brought together more than 20 experts and over 200 participants to discuss the transatlantic relations between the US and Europe as well as Ukraine’s role in the transatlantic space. The high-level forum took place from 18th-19th April 2016 in Kyiv and was jointly organized by the Konrad-Adenauer-Stiftung, the Institute for Euro-Atlantic Cooperation, and the Atlantic Council.

6th YPU Annual General Conference Elects New National Secretariat

Conference report

The 6th Annual General Conference for the Young Politicians Union (YPU) took place from 4th to 6th February 2011 at Kanjedza Lodge in Blantyre. The conference that brought together 87 delegates from 23 districts was officially opened by Deputy Minister of Youth and Sports Development- Charles Mchacha, MP. Political parties represented by the delegates included the DPP, MCP, UDF, AFORD, PPM, PETRA, AFORD, RP, MDP and MAFUNDE.

7. Berliner MEDIEN Diskurs: „Wir wollen Chancengleichheit“

Verlage pochen auf staatliche Regulierungen im Netz

Die Gratiskultur im Netz befeuert durch Google auf der einen und auf der anderen Seite die Netzaktivitäten des öffentlich-rechtlichen Rundfunks – das sind die großen Herausforderungen der Verlage, die es aus ihrer Sicht zu bewältigen gilt, geht es doch um nicht weniger als die eigene Existenz. Die Lösung könnte im Leistungsschutzrecht für Verlage liegen. Vor- und Nachteile dieses Modells standen im Mittelpunkt des siebten Berliner Medien Diskurses der Konrad-Adenauer-Stiftung.

7. Parteiendialog mit der Kommunistischen Partei Chinas

Am Freitag, den 29. Januar, begrüßte der neue Vorsitzende der Stiftung, Dr. Hans-Gert Pöttering, eine Delegation der Kommunistischen Partei Chinas in der Akademie der KAS. Dabei wurde die politische Entwicklung in China und Deutschland angesprochen. Pöttering stellte die Bedeutung von Klimaschutz und Menschenrechten heraus. Es war dies für den neuen Vorsitzenden der KAS das erste Zusammentreffen mit einer außereuropäischen Delegation nach seinem Amtsantritt.

KAS

70 Jahre NATO – Garant der liberalen Weltordnung und des Schicksals Europas

Zum NATO-Workshop in Cadenabbia vom 08.–10. August 2019

Anlässlich des diesjährigen 70. Jahrestages der NATO und dem im Dezember anstehenden Gipfel-Treffen in London fand vom 8. bis 10. August 2019 am Comer See ein zweitägiger NATO-Workshop statt. Gemeinsam mit 24 internationalen Experten aus Wissenschaft und Militär wurden die zukünftigen Herausforderungen und Implikationen für das NATO-Bündnis erörtert.

70 Jahre Volkspartei

Weichenstellungen für Deutschland

Den 70. Jahrestag der CDU-Gründung nimmt die Konrad-Adenauer-Stiftung zum Anlass, sich die Geschichte dieser Volkspartei genauer anzusehen und ihr Markenzeichen herauszustellen: Die Verbindung zwischen Stabilität und Erneuerung. Dazu diskutieren in Merzhausen bei Freiburg, in Mainz und in Magdeburg der Generalsekretär der CDU, Dr. Peter Tauber und der Journalist Volker Resing mit verschiedenen Gästen und mit dem Publikum.