Виступи на заходах

Studien- und Dialogprogramm für Parlamentarier aus der Demokratischen Republik Kongo

Inlandsprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung

Das Studien- und Dialogprogramm richtet sich an sechs Abgeordnete und einen Experten aus der Demokratischen Republik Kongo. Die Teilnehmer lernen bei diesem Programm die wichtigsten parlamentarischen Institutionen und deren Funktion in Deutschland kennen.

Studien- und Dialogprogramm für Parlamentarier und Politiker aus der Ukraine

Inlandsprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung sind in dieser Woche Parlamentarier und Politiker aus der Ukraine zu Gast in Berlin und Dresden. Das Besucherprogramm wurde vom Team Inlandsprogramme organisiert und wird von Gabriele Baumann, Leiterin des Auslandsbüros in der Ukraine, begleitet.

Studien- und Dialogprogramm für Parlamentsabgeordnete der Fraktion UDAR aus der Ukraine

Inlandsprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung hielt sich diese Woche eine Delegation aus der Ukraine in Deutschland auf. Begleitet wurde die Gruppe von der Leiterin des Auslandsbüros in der KAS in Kiev, Gabriele Baumann. Organisiert wurde das Besucherprogramm vom Team Inlandsprogramme.

Studien- und Dialogprogramm für Politiker aus Belgien und den Niederlanden

Vom 4. bis zum 6. November 2015 besuchten auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung acht Abgeordnete der niederländischen (CDA) und flämischen Christdemokraten (CD&V) Berlin. Schwerpunkte der Reise waren neben der Verbesserung von Netzwerken zwischen deutschen, niederländischen und belgischen Politikern der christdemokratischen Familie, der Erfahrungsaustausch zu aktuellen politischen Fragen und Reformprojekten. Das Besucherprogramm wurde vom Team Inlandsprogramme organisiert und wurde von Olaf Wientzek, Mitarbeiter des Europabüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Brüssel, begleitet.

Studien- und Dialogprogramm für Politiker aus der Mongolei

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung waren in dieser Woche mongolische Politiker und Wissenschaftler zu Gast in Berlin und Thüringen, um am XIII. Mongolisch-Deutschen-Forum in Berlin teilzunehmen und sich über Partei- und Wahlkreisarbeit in Deutschland zu informieren. Das Besucherprogramm wurde vom Team Inlandsprogramme organisiert und wurde von Dr. Schmücking, Leiter des Auslandsbüros Mongolei, begleitet.

Studien- und Dialogprogramm für Politiker und Parlamentarier aus der Republik Mazedonien

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung sind in dieser Woche Politiker und Parlamentarier aus der Republik Mazedonien zu Gast in Berlin. Zur Förderung einer kultivierten politischen Auseinandersetzung und Streitkultur in Mazedonien soll über die Wichtigkeit des politischen Dialogs, politischer Kultur und Kommunikation gesprochen werden. Das Besucherprogramm wurde vom Team Inlandsprogramme organisiert und wird von Johannes Rey, Leiter des Auslandsbüros Mazedonien und Kosovo, begleitet. Verantwortlich für die Durchführung von Seiten des Teams Inlandsprogramme: Ingrid Garwels.

Studien- und Dialogprogramm für Politiker und Parlamentarier aus Mittel-, Ost- und Südosteuropa sowie Armenien

In Zusammenhang mit einem vom Team Inlandsprogramme organisierten Besucherprogramm, besucht ab heute die o. g. Delegation in Begleitung von unserem Trainee in Vorbereitung auf seinen Einsatz in der Ukraine, Jakoc Devcic, Berlin und Erfurt, um die Endphase des Bundestagswahlkampfes zu erleben.

Studien- und Dialogprogramm für politisch engagierte Nachwuchskräfte aus Jordanien vom 09. bis 15. Juli 2017 in Berlin

"Political activism of young people is empowered in Germany, while it is restricted in Jordan. But the extent of young people’s political interest in Jordan seems to be much higher than in Germany.”Mit diesem Zitat beendete eine Gruppe politisch engagierter Nachwuchskräfte aus Jordanien das Studien- und Dialogprogramm vergangene Woche in Berlin.

Studien- und Dialogprogramm für Richter des obersten Gerichtshofs aus Thailand

Vom 14. Bis 20. Juni besuchen der Präsident sowie Richter des Strafsenats für Personen in politischen Ämtern des Obersten Gerichtshofs von Thailand verschiedene Städte in Deutschland. Es fanden unter anderem Gespräche im hessischen Justizministerium, im ZDF in Mainz, im Bundesgerichtshof und der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe, im Max-Planck-Institut für ausländisches und Internationales Strafrecht in Freiburg, sowie im Innenministerium, in der Staatsanwaltschaft und im Bundestag in Berlin statt.

Studien- und Dialogprogramm für Sicherheitsexperten aus Südkorea

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung hielt sich vom 24. - 28. März eine Delegation aus fünf südkoreanischen Sicherheitsexperten in Brüssel und Berlin auf. Die Gruppe wurde von unserem Leiter des Auslandsbüros Korea der KAS, Dr. Norbert Eschborn, begleitet. Organisiert wurde das Besucherprogramm vom Team Inlandsprogramme.

про цю серію

Фонд ім. Конрада Аденауера, його освітні установи, учбові центри і зарубіжні представництва щорічно пропонують по декілька тисяч мiроприємств на самі різні теми. На нашому сайті www.kas.de для Вас завжди знайдеться свіжа інформація по найцікавіших конференціях, подіях, симпозіумах і інших мiроприємствах. Окрім інформаційного наповнення тут приведені додаткові матеріали: фотографії, тексти виступів, відео- і аудіозаписи.

інформація для замовлення

видавець

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.