Виступи на заходах

Bürgerschaftliches Engagement und Management – Führungskräfte in gemeinnützigen Organisationen

Fachtagung am 23.11.2006 in Berlin

Während zu Führungskräften und Management in der Wirtschaft ein breitgefächertes Forschungsfeld existiert, gibt es dazu in gemeinnützigen Organisationen wie im bürgerschaftlichen Engagement überhaupt nur wenige Untersuchungen. Mit dem Bemühen um eine stärkere Professionalisierung in diesem Bereich treten jedoch auch Fragen des Managements in den Blick. Das Forschungsprojekt „Bürgerschaftliches Engagement & Management“ unter Leitung von Prof. Dr. Annette Zimmer (Münster) und Prof. Dr. Thomas Rauschenbach (Dortmund) untersuchte mit der Studie „Führungskräfte in gemeinnützigen Organisationen“ erstmals systematisch sowohl das ehren- wie auch hauptamtliche Führungspersonal und die Leitungsebene in gemeinnützigen Organisationen. Dabei wurden Rekrutierungswege, Einstellungen und Erfahrungen analysiert sowie Rückschlüsse auf das Management gezogen, die für die Professionalisierung im bürgerschaftlichen Engagement wichtige Anregungen geben können.

Good Governance - Bilder

Bildliche Impressionen zur Internationalen Völkerrechtskonferenz die vom 21. bis 22. November 2006 im Gästehaus der Bundesregierung auf dem Petersberg in Königswinter gehalten wurde.

Was eint uns?

Verständigung der Gesellschaft über gemeinsame Grundlagen

Begleitpapier zur Veranstaltungsreihe

Good Governance

Online-Dokumentation der Redebeiträge

Online-Dokumentation der Redebeiträge, die auf der Internationalen Völkerrechtskonferenz vom 21. bis 22. November 2006 im Gästehaus der Bundesregierung auf dem Petersberg in Königswinter gehalten wurden

Landeskundliche Schulung türkischer Imame

Die Konrad-Adenauer-Stiftung stellte ein neues Programm für die Schulung türkischer Imame im Rahmen eines Fachgesprächs der Öffentlichkeit vor.

Preis Soziale Marktwirtschaft 2006 der Konrad-Adenauer-Stiftung

Reden zur Festveranstaltung vom 16. November 2006 in der Frankfurter Paulskirche

Online-Dokumentation herausgegeben von der Konrad-Adenauer-Stiftung

Aktive Bürgergesellschaft: Studenten engagieren sich mit Marketingkonzepten für Vereine

Der BruttoSozialPreis 2006 zu Gast bei der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

“Where I stand is where I sit and to whom I speak.”

Abridged report of the International Symposium of October 27th to 28th 2006 in Rome

An International Symposium staged by the Konrad Adenauer Foundation together with the Papal University of Gregoriana to examine “The Purpose of Politics and Business – New Challenges for the Social Sciences in the Age of Globalisation” in Rome on 27 and 28 October 2006.

Sechs Forderungen an die Politik - Schlusswort Dr. Gerhard Wahlers

Forderungen an die Politik zur Herstellung kooperativer Lösungsmöglichkeiten für eine globale Ressourcensicherheit

Die Sicherung von Ressourcen ist eine gesellschaftliche Aufgabe. Die Politik muss dabei von der Wirtschaft unterstützt werden. Der internationale Zukunftskongress von EastWest-Institute und Konrad-Adenauer-Stiftung hat viele Fragen diskutiert. Sechs Forderungen sind nach diesem Zukunftskongress an die Politik zu stellen, damit auch in Zukunft mit kooperativen Lösungsansätzen unsere globale Ressourcensicherheit gewährleistet werden kann.

Abend der Begegnung mit Volker Kauder und seiner Delegation

Erster Israel-Besuch von Volker Kauder in der Position als CDU/CSU-Fraktionsvorsitzenden.

про цю серію

Фонд ім. Конрада Аденауера, його освітні установи, учбові центри і зарубіжні представництва щорічно пропонують по декілька тисяч мiроприємств на самі різні теми. На нашому сайті www.kas.de для Вас завжди знайдеться свіжа інформація по найцікавіших конференціях, подіях, симпозіумах і інших мiроприємствах. Окрім інформаційного наповнення тут приведені додаткові матеріали: фотографії, тексти виступів, відео- і аудіозаписи.

інформація для замовлення

видавець

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.