Gespräch
storniert

„Heimat ist ein Gefühl“: Leben wir in einer zerrissenen Gesellschaft?

Alsfelder Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Volkshochschule des Vogelsbergkreises im Rahmen des Kursprogrammes der Frühjahrs- Semesterreihe „Heimaten“

Christoph Scheld erläutert Zukunftsfragen unserer Gesellschaft.

Details

Tagungsleitung: N.N.

18.00 – 18.05 Uhr Eröffnung und Begrüßung

N.N.

18.05 – 18.45 Uhr Heimat ist ein Gefühl“: Leben wir in einer zerrissenen Gesellschaft?

Christoph Scheld, freier Journalist, Hessischer Rundfunk

18.45 – 19.30 Uhr Diskussion

19.30 – 20.00 Uhr Empfang

Feedback: thomas.ehlen@kas.de und feedback-pb@kas.de

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Volkshochschule des Vogelsbergkreises, Lauterbach, Obergasse 44, Raum 18

Referenten

  • Christoph Scheld
    Kontakt

    Dr. Thomas Ehlen

    Dr

    Landesbeauftragter für Hessen und Leiter des Politischen Bildungsforums Hessen

    thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19