Gespräch

"Zugezogene schauen auf die Kulturszene des Saarlandes"

Kultursalon des Politischen Bildungsforums Saarland in Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Staatstheater in Saarbrücken

Details

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Gäste des Kultursalons,

nach längerer Pause führen wir wieder einen Kultursalon durch und kehren zu den Ursprüngen ins Mittelfoyer des Saarländischen Staatstheaters zurück.

Ein besonderer Dank gilt dem neuen Generalintendanten des SST, Bodo Busse, der uns Gastrecht in seinem Haus einräumt und am Podiumsgespräch teilnimmt.

Das Thema dieses Mal lautet: „Zugezogene blicken auf die Kulturszene des Saarlandes“, und ich bin schon sehr gespannt, was unsere Moderatorin Frau Dr. Ilka Desgranges, Saarbrücker Zeitung, Interessantes und für das Saarland Besonderes den Podiumsgästen entlockt. Auch Sie dürfen gerne mitdiskutieren!

Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Der Eintritt ist frei.

Das Einladungsprogramm finden Sie nebenstehend als pdf.

ANMELDUNG

Um verbindliche Anmeldung zu dieser Veranstaltung wird gebeten

bis 07.03.2018

ONLINE (hier clicken bitte)

oder schriftlich per Post, Fax oder E-Mail an die

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Sekretariat und Sachbearbeitung

Martina Wenk

Politisches Bildungsforum Saarland

Neumarkt 11

66117 Saarbrücken

Tel: +49 (0) 681-927 988 0

Fax: +49 (0) 681-927 988 9

E-Mail: kas-saarland@kas.de

Homepage: www.kas.de/saarland

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Staatstheater Saarbrücken
Schillerplatz 1,
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

Bodo Busse
Generalintendant SST
Svenja Böttger
Lt. Max-Ophüls-Festival 2018
Prof. Gabriele Langendorf
Rektorin HBK Saar
Thomas Schmitt
Kulturdezernent der Stadt Trier und Dr. Ilka Desgranges
Saarbrücker Zeitung (Moderation)
Kontakt

Helga Bossung-Wagner M.A.

Helga Bossung-Wagner M.A

Landesbeauftragte für Saarland und Leiterin des Politischen Bildungsforums Saarland

kas-saarland@kas.de +49 681 927988-0 +49 681 927988-9
Kontakt

Martina Wenk

Martina Wenk bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Martina.Wenk@kas.de +49 681 927988-0 +49 681 927988-9
Saarländisches Staatstheater Saarbrücken

Bereitgestellt von

Politisches Bildungsforum Saarland