Diskussion

2. Novi Sad Diplomatische Begegnungen

Der Berlin-Prozess: Aktuelle Errungenschaften und künftige Herausforderungen

Details

Bei den diesjährigen "Novi Sad Diplomatischen Begegnungen", die gemeinsam von der Konrad-Adenauer-Stiftung

und der Europäischen Bewegung Novi Sad organisiert werden, steht der kommende Gipfel des Berlin-Prozesses

2018 in London im Mittelpunkt der Diskussion. Die konkrete Zusammenarbeit der WB 6 Länder in politischen,

gesellschaftlichen, technischen, kulturellen, wissenschaftlichen und anderen Bereichen soll in London eine erfolgreiche

Fortsetzung finden. Die 2. Novi Sad Diplomatischen Begegnungen loten gemeinsam mit Experten aus unterschiedlichen

Bereichen die Möglichkeiten und Herausforderungen an den London-Gipfel aus.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Novi Sad, Serbien

Kontakt

Aleksandra Popović

Aleksandra Popović bild

Projektkoordinatorin

Aleksandra.Popovic@kas.de +381 11 3285-210 +381 11 3285-329
„1. Novi Sad Diplomatische Begegnungen: Was uns prägt, was uns eint“, 2016, Konferenzsaal, Rathaus der Stadt Novi Sad
Norbert Beckmann-Dierkes (KAS) begrüßt die Teilnehmer, „1. Novi Sad Diplomatische Begegnungen: Was uns prägt, was uns eint“ 2016

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Serbien, Montenegro