Gespräch

Künstliche Intelligenz in der Ära der Globalisierung: Wie sich unsere Industrie behaupten kann

Gießener Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Im Gießener Gespräch analysiert Philippe Lorenz politische und gesellschaftliche Entwicklungen im Zeitalter der Digitalisierung.

Details

Philippe Lorenz Christine Leuchtenmüller / kas.de
Philippe Lorenz

Einführender Beitrag: Philippe Lorenz, Projektmanager, Stiftung Neue Verantwortung

Philippe Lorenz ist Leiter des Projekts Künstliche Intelligenz und Außenpolitik. Darin untersucht er die Implikationen von Künstlicher Intelligenz für die internationalen Beziehungen. Bei seiner Arbeit nimmt Philippe Lorenz Politikbereiche in den Blick, die aufgrund neuer Technologien einen starken Wandel erfahren. So analysierte er im Projekt Arbeitsmarkt 4.0 die arbeitsmarktpolitischen Entwicklungen in Deutschland unter dem Einfluss der fortschreitenden Digitalisierung. Besonderes Augenmerk legte er hier auf die Veränderungen von Berufsbildern durch den Einfluss von Automatisierungstechnologie.

Eröffnung und Moderation: Dr. Thomas Ehlen, Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Hessen

Die Teilnahme ist kostenfrei. Im Anschluss laden wir Sie zu einem Empfang und Gesprächen ein.

Feedback: thomas.ehlen@kas.de und feedback-pb@kas.de

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Ihre persönlichen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung verarbeitet. Ihre Daten werden im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu. Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie unter www.kas.de einsehen. Anregungen und Hinweise senden Sie bitte an feedback-pb@kas.de.​​​​​​

Teilen

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Mathematikum Gießen
Liebigstraße 38,
35390 Gießen
Deutschland

Anfahrt

Referenten

Philippe Lorenz
Projektmanager
Stiftung Neue Verantwortung

Publikation

Künstliche Intelligenz in der Ära der Globalisierung: Wie sich unsere Industrie behaupten kann
Jetzt lesen
Kontakt

Dr. Thomas Ehlen

Dr

Landesbeauftragter für Hessen und Leiter des Politischen Bildungsforums Hessen

thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19