Seminar

Strategisch-programmatische Grundlagen für das Handeln christlich-sozialer Frauen im Jahr 2019

Seminar für die nationale Führung christlich-sozialer Frauen mit dem Ziel, die Grundlagen der strategisch-programmatischen Plattform für ihr Handeln im Jahr 2019 zu definieren, mit besonderem Schwerpunkt auf dem Gebiet der politischen Ausbildung und der Teilnahme am nächsten kommunalen Wahlprozess im Jahr 2020.

Details

Ziel: Bereitstellung strategischer und programmatischer Beiträge für die Führung der Frauenfront der Partei der Christlichen Sozialen Einheit zur Unterstützung der Gestaltung ihres politischen Aktionsplans für 2019.

Profil: Nationale Führung der PUSC-Frauenfront

Themen: Leitlinien für die Zusammenarbeit - Nationaler und parteipolitischer Rechtsrahmen zur Förderung der Beteiligung von Frauen an internen politischen und Wahlprozessen - Geschlechtergerechte Strategie

Programm

Uhrzeit

Aktivität

Verantwortliche Person

8.50-9.00 Uhr

Registrierung der Teilnehmer

KAS

9.00 a 9.10 Uhr

Begrüßungsworte und Vorstellung der Teilnehmer und Gäste

Waizaan Hin Herrera

Nationale Vorstandsvorsitzende Frente de Mujeres PUSC

9.10 – 10.00 Uhr

Exposition

Leitlinien für die Zusammenarbeit bei der politischen Bildung

Sergio Araya Alvarado

Projektkoordinator im Bereich Politik KAS CR

10.00 – 10.20 Uhr

IMBISS

KAS

10.20 – 12.00 Uhr

Exposition

Nationaler und interner Rechtsrahmen des PUSC für die effektive Förderung der politischen Partizipation von Frauen

Juan Carlos Chavarría Herrera

Ehemaliger Präsident des Internen Wahltribunals PUSC

12.00 – 13.00 Uhr

Mittagessen

KAS 

13.00 – 14.30 Uhr

Exposition

Strategische Planung mit Gender-Fokus

Waizaan Hin Herrera

14.30 – 15.00 Uhr

Schlussfolgerungen und Abschluss der Tätigkeit

Waizaan Hin Herrera

Hier finden Sie das Programm zum Download: 19.01.19 Seminarprogramm
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung, Rohrmoser de Esq. NO, Parque Perú, 200 O 100

Kontakt

Dr. Werner Böhler

Dr

Leiter des Auslandsbüros in Costa Rica und Panama

werner.boehler@kas.de +506 2296 6676
Kontakt

Sergio Araya

Sergio  Araya bild

Projektkoordinator im Bereich Politik

Sergio.Araya@kas.de +506 2296 6676 +506 2290 7254

Partner