Fachkonferenz

Business Forum mit Finanzminister

Der ghanaische Finanzminister, Ken Ofori-Atta, trifft mit europäischen Unternehmern aus Ghana zusammen, um mit ihnen über die wirtschaftliche Gesamtlage in Ghana zu diskutieren.

Details

Das Zusammentreffen dient dazu, die Leitlinien der Regierung unter der New Patriotic Party darzustellen, aber auch ein feed-back aus der Unternehmerschaft zu erhalten, in welchen Bereichen die Regierung noch Anstrengungen unternehmen muss, um Ghana zum "most Business friendly Country" zu gestalten.

Bei dem eineinhalb- stuendigen Gespräch der ca. 60 Unternehmer steht im Vordergrund, konkrete Empfehlungen aus der Unternehmerschaft bezüglich der Chancen und Grenzen der ökonomischen Rahmenbedingungen in Ghana zu formulieren. Es wird also nicht nur darum gehen, die bisherigen Erfolge (oder Misserfolge) nach einem Jahr NPP- Regierung zu beleuchten, sondern darüber hinaus Lösungsvorschläge zu entwickeln, wie Ghana die schon ansässigen ausländischen Unternehmen ermutigen, mehr zu investieren und zu wachsen. Im Interesse steht hier natürlich auch, einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit zu leisten.

Eingeladen sind außerdem einige junge ghanaische Start- Up- Unternehmer, die ebenfalls von ihren Erfahrungen im Markt berichten werden. Ihnen bietet sich die Möglichkeit, sich mit ihren Potentialen vorzustellen und ins Gespräch mit anderen Unternehmern zu kommen.

Diese Veranstaltung, organisiert von der französischen, niederländischen und deutschen Industrie- und Handelskammer sowie der Konrad Adenauer- Stiftung zielt darauf ab, die Wirtschaftsbedingungen in Ghana unternehmerfreundlicher zu gestalten. Man möchte auch einen Beitrag zum Ziel der Akufo-Addo- Regierung leisten, dass eines Tages die Vision von "Ghana beyond aid" Realität wird.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Labadi Beach Hotel, Accra

Kontakt

Burkhardt Hellemann

Burkhardt Hellemann bild

Leiter des Auslandsbüros in in Ghana

Burkhardt.Hellemann@kas.de +233 302 768629 +233 302 768630
The ghanaian Finance Minister with Dr. Klaus Schueler, CDU

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Ghana