Chancen und Risiken neuer Technologien im Finanz-Sektor in Tunesien

Auch die Finanzbranche geht mit der Zeit und neue Technologien finden Einzug. Die neue Industrie mit dem Namen FINTECH möchte mit Hilfe ihrer Technikaffinität herkömmliche Industrien ersetzen. Firmen mit wenig Expertise auf diesem Gebiet können von FINTECH-Startups profitieren und Abläufe optimieren.

Details

BLOCKCHAIN ist eine der vielversprechendsten Technologien in der FINTECH-Branche und könnte das Bank- und Versicherungswesen revolutionieren. Prozesse können mit Hilfe digitaler Transformationen automatisiert und vor allem sicherer werden.


Vor diesem Hintergrund möchte CJD Sousse gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung Tunis Chancen und Risiken neuer Technologien im Finanz-Sektor diskutieren. Die Rolle und Entwicklung von FINTECH in Tunesien sollen beleuchtet werden ebenso wie die bisherigen Erfahrungen mit BLOCKCHAIN. Juristische Aspekte werden bedacht und der Einfluss neuer Technologien auf das Banken-System vorgestellt. Bei einer abschließenden Diskussion sollen die wichtigsten Faktoren der digitalen Transformation hervorgehoben werden. Vertreter von CJD, Regierung und KAS freuen sich auf Ihre Teilnahme.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Sousse

Kontakt

Dr. Holger Dix

Dr

Leiter des Länderbüros Tunesien/Algerien

holger.dix@kas.de (00216) 70 018 080 (00216) 70 018 099
Kontakt

Imen Nefzi

Imen Nefzi bild

Programmbeauftragte Tunesien

Imen.Nefzi@kas.de

Partner