Seminar

Counterspeech: Populismus in sozialen Medien richtig begegnen

Die sozialen Medien sind von Extremen geprägt und beeinflussen so die öffentliche Meinung. Hatespeech, Trolle, Bots und Fake News sind nicht zu unterschätzende Gefahren. Doch dem muss man begegnen – mit höflicher und entschlossener Stimme im Netz.

Details

In diesem Workshop lernen Sie Gegenrede richtig zu formulieren, eigene Sprachbilder zu entwickeln und so angemessen auf die Aggression in den sozialen Medien zu reagieren. Wir zeigen Verhaltensregeln für einen souveränen Auftritt im Netz, geben aber auch Tipps, wie Sie Unterstützer für sich organisieren und klar Position gegen Hass beziehen.  

Den Kern des Seminars bilden praktische Übungen, in denen wir Reaktionsmöglichkeiten aufzeigen und ein geeignetes „Reframing“ zu den Sprachbildern der Extreme entwickeln.

Zielgruppe

Mitarbeiter in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie alle, die in den Medien wahrgenommen werden wollen.

 

Tagungsbeitrag: 75 Euro inkl. Verpflegung (ohne Übernachtung)

 

Anmeldung: hier

Programm

siehe Seitenleiste

Externe Linktipps

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel Sylter Hof Berlin
Kurfürstenstraße 114-116,
10787 Berlin
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

Peter Lausmann
Kommunikationsexperte

Bereitgestellt von

Politische Kommunikation