Diskussion

Der Mensch der Zukunft. Neue Technologien und Innovationen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Zentrum für Internationale Beziehungen (CSM) organisieren eine Debatte über die Auswirkungen neuer Technologien und der IT-Revolution auf unser Leben. Die Fragen, die wir uns stellen wollen, sind: Wie wird die Gesellschaft der Zukunft aussehen und wie kann die Demokratie der Zukunft gestalten?

Details

Die Welt erlebt eine stille Revolution oder eine heftige Evolution - die Paradigmen der gesellschaftlichen Ordnung und des menschlichen Verhaltens ändern sich vor unseren Augen. Es ist leicht, sich darin zu verlieren, und vor allem den humanistischen Ansatz zur Lösung aktueller Herausforderungen zu verlieren. Die Welt der Zukunft hängt von unseren heutigen Entscheidungen ab. Die Übergangszeiten, in denen wir leben, erstrecken sich zwischen dem von J. Harari vorhergesagten Aufkommen des "homo deus" und der Vision eines globalen Konflikts als Folge des Zusammenstoßes zwischen Alt und Neu. Ist ein anderer Weg möglich?

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Warschau, ul. Spokojna 15

Kontakt

Piotr Womela

Piotr Womela bild

Projektkoordinator

Piotr.Womela@kas.de +48 22 845-9332 +48 22 848-5437

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Polen