Forum
ausgebucht

Deutschland und die Zukunft der europäisch-amerikanischen Beziehungen

Transatlantischer Dialog in Erfurt
In Kooperation mit dem US-Generalkonsulat Leipzig und der Europäischen Bewegung Thüringen (EBT) e.V.

Details

In Kooperation mit dem US-Generalkonsulat Leipzig lädt das Politische Bildungsforum Thüringen der Konrad-Adenauer-Stiftung seit 2007 zwei Mal im Jahr zu einem ‚Transatlantischen Dialog‘ ein.

Interessierte Bürger können sich über Themen, welche sowohl die Gemeinsamkeiten

als auch die Unterschiede zwischen Deutschland und Amerika aufzeigen, informieren.

In den bisherigen Veranstaltungen widmeten wir uns verstärkt den grundlegenden gesellschaftspolitischen

Einstellungen beider Länder.

Aus gegebenen Anlass werden wird zukünftig vermehrt außen- und sicherheitspolitische Themen im Dialog

aufnehmen um über die aktuellen Entwicklungen unter dem neu gewählten amerikanischen Präsidenten Donald

Trump und die Implikationen seiner Außenpolitik auf die Europäische und Deutsche Politik zu diskutieren.

Gemeinsam mit der Europäischen Bewegung Thüringen e.V. bieten wir Ihnen hiermit den ersten Abend an, der die

Perspektive Deutschland – USA um die Europäische erweitert.

So freuen wir uns sehr für den Dialog spannende Gesprächspartner gewonnen zu haben und laden Sie

herzlich zum Transatlantischen Dialog in Erfurt ins MDR Landesfunkhaus Thüringen ein.

Begrüßung

Maja Eib

Landesbeauftragte der Konrad-Adenauer-Stiftung

für den Freistaat Thüringen | Vorstandsmitglied der EBT e.V.

Vorträge und Gespräch

Dr. Dieter-Lebrecht Koch

Mitglied des Europäischen Parlamentes | Stv. Vorsitzender der EBT e.V.

Prof. Lora Anne Viola

John-F. Kennedy-Institut| Freie Universität Berlin

Dr. Dietrich von Kyaw

Botschafter a.D. | u.a. 1993 bis 1999 Ständiger Vertreter Deutschlands bei der Europäischen Union

und anschließendes Podiums- und Publikumsgespräch u.a. mit

Dr. Reinhard Böber

Geschäftsführer Glatt Ingenieurtechnik GmbH | Weimar

Karoline Färber

Studentin der Universität Erfurt | Bachelor Internationale Beziehungen

Moderation

Gerlinde Sommer

Stv. Chefredakteurin Thüringische Landeszeitung (TLZ)

Schlusswort

Siegfried Wetzel

Vorsitzender der Europäischen Bewegung Thüringen e.V.

Im Anschluss Einladung zum Empfang mit Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen.

Die Teilnehmerzahl ist aus Platz- und Sicherheitsgründen beschränkt. Wir bitten um verbindliche Anmeldung. Eine Aufnahme in die Teilnehmerliste erfolgt nur nach verbindlicher schriftlicher Anmeldung.

Rückmeldungen/Feedback: Anregungen, Lob und Kritik können Sie gerne nach der Veranstaltung an feedback-pb@kas.de richten.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

MDR-Landesfunkhaus Thüringen
Gothaer Straße 36,
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

Dr. Reinhard Böber | Karoline Färber | Dr. Dieter-Lebrecht Koch | Gerlinde Sommer | Prof. Lora Anne Viola | Dr. Dietrich von Kyaw | Siegfried Wetzel
Kontakt

Maja Eib

Maja Eib bild

Landesbeauftragte für Thüringen und Leiterin des Politischen Bildungsforums Thüringen

Maja.Eib@kas.de +49 361 65491-0 +49 361 65491-11
Kontakt

Heike Abendroth

Heike Abendroth bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Heike.Abendroth@kas.de +49 361 65491-0 +49 361 65491-11

Partner

Bereitgestellt von

Politisches Bildungsforum Thüringen