Event

Die Europa-Rede mit Prof. Dr. Koen Lenaerts, Präsident des EuGH

Kooperationsprojekt der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa, Stiftung Mercator sowie der Stiftung Zukunft Berlin

Details

Prof. Dr. Koen Lenaerts ist Professor für Europarecht an der Universität Leuven und Präsident des Europäischen Gerichtshofs. Koen Lenaerts
Prof. Dr. Koen Lenaerts ist Professor für Europarecht an der Universität Leuven und Präsident des Europäischen Gerichtshofs.

 

Teilnahme nur mit persönlicher Einladung möglich

 

18 Uhr

Eröffnung und Begrüßung

Prof. Dr. Norbert Lammert, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung und Präsident des Deutschen Bundestages a.D.

 

18:10 Uhr

Vorstellung Initiative „Wir sind Europa“

Michael Schwarz, Geschäftsführer der Stiftung Mercator

 

18:15 Uhr

Europa-Rede

Prof. Dr. Koen Lenaerts, Präsident des Europäischen Gerichtshofs

 

18:55 Uhr

Diskussion

moderiert von Anke Plättner, Vorstand Internationale Journalisten-Programme e.V., Projektleitung "Wir sind Europa"
 

19:15 Uhr

Schlusswort

Dr. Volker Hassemer, Vorsitzender des Vorstands Stiftung Zukunft Berlin, Senator a.D.

 

Anschließend Empfang

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Allianz Forum (Pariser Platz)
Pariser Platz 6,
Berlin
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Publikation

Die Rechtlichkeit der Europäischen Union: Europa-Rede der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Stiftung Zukunft Berlin, der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa sowie der Mercator-Stiftung
Jetzt lesen
Zukunft der EU abhängig von ihrer Rechtlichkeit: Präsident des EuGH warnt vor autoritären und populistischen Tendenzen
Jetzt lesen