Vortrag
ausgebucht

Die Welt in Unordnung: Außen- und sicherheitspolitische Herausforderungen Deutschlands

Neusser Stadtgespräch

Neusser Stadtgespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB

Details

Sehr geehrte Damen und Herren,

„Wir erleben eine Zeitenwende. Auf der Welt wächst die Unordnung”, schrieb Hans-Lothar Domröse als ehemaliger General des Heeres der Bundeswehr im August 2017 in einem Essay zur Zukunft der NATO für die „Süddeutsche Zeitung”. Diese Aussagen aus dem vergangenen Jahr sind heute aktueller denn je. Eine Vielzahl von Konfliktherden und Krisen ist bestimmend für das weltweite politische Tagesgeschehen. Gleichzeitig beobachten wir einen Aufstieg neuer Mächte und Akteure, die das internationale System nachhaltig verändern. Die Auswirkungen dieser Entwicklungen spüren wir auch bei uns in Deutschland.

„Nur zusammen können die Nationen die Herausforderungen meistern”. So fasst Hans-Lothar Domröse die Situation in seinem Essay zusammen. Welche außen- und sicherheitspolitischen Herausforderungen bestehen für unser Land heute? Wie viel Verantwortung kann Deutschland international übernehmen? Welche Rolle spielen dabei Organisationen wie die Konrad-Adenauer-Stiftung?

Diese und weitere Fragen möchten wir mit Dr. Gerhard Wahlers, dem stellvertretenden Generalsekretär und Leiter der Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung, diskutieren. Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Wahlers einen Referenten gewonnen haben, der aufgrund seiner langjährigen Arbeit im Ausland und seiner heutigen Position aus eigener Erfahrung berichten kann.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein!

Simone Habig

Leiterin des Regionalbüros Rheinland

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Pegelbar Neuss
Am Zollhafen 5,
41460 Neuss
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Dr. Gerhard Wahlers

    Publikation

    Herausforderungen gemeinsam angehen: Neusser Stadtgespräch: „Die Welt in Unordnung: Außen- und sicherheitspolitische Herausforderungen Deutschlands“ mit Dr.
    Jetzt lesen
    Kontakt

    Simone Habig

    Simone Habig bild

    Leiterin Regionalbüro Rheinland

    Simone.Habig@kas.de +49 211 8368056-0 +49 211 8368056-9
    Kontakt

    Angela Meuter-Schneider

    Angela Meuter-Schneider bild

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin

    Angela.Meuter-Schneider@kas.de +49 0211 836805-66 +49 0211 836805-69
    Hermann Gröhe
    Dr. Gerhard Wahlers