Workshop

Fortbildung zur Klimapolitik

Workshop zur Förderung einer nachhaltigen Klimapolitik
Das Regionalprogramm EKLA-KAS organisiert im November 2018 in Zusammenarbeit mit der lateinamerikanischen Energieorganisation (OLADE) ein Workshop zum Thema Klimapolitik.

Details

Ziel des Programmes ist es, theoretisches Wissen und Praxiserfahrungen weiterzugeben und so Grundlagen für die Implementation von nachhaltigen energiepolitischen Maßnahmen in der Region zu schaffen. Hierbei liegt der Fokus auf Maßnahmen an der Schnittstelle zwischen Klimawandel und dem Energiesektor. Mittelfristig soll so die Entwicklung einer nachhaltigen Energiepolitik in Südamerika und der Karibik erreicht werden.

Dieser Workshop ist der dritte in Kooperation mit OLADE. Bereits im letzten Jahr organisierte die EKLA-KAS gemeinsam mit OLADE einen Workshop zum Thema Energie- Klimapolitik (den Link zum Veranstaltungsbericht finden Sie rechts). Einen weiterer findet dieses Jahr in Mexiko statt. Diese erfolgreiche Zusammenarbeit soll nun in Santiago de Chile/Chile im gleichen Format mit einem Webinar und einem Anschlussseminar fortgesetzt werden.

Weitere Informationen folgen…

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Santiago de Chile, Chile

Kontakt

Giovanni Burga

Giovanni Burga bild

Projektkoordinator

Giovanni.Burga@kas.de +51 1 320 2870
Logo Programa Regional EKLA KAS alemán

Partner

Bereitgestellt von

Regionalprogramm Energiesicherheit und Klimawandel Lateinamerika (EKLA)