Seminar

Grundlagen der Beschäftigungspolitik

Am 30. April 2019 werden der tunesische strategische Think Tank ITES und die Konrad Adenauer Stiftung über der Beschäftigungslage in Tunesien diskutieren. Ziel wird die Formulierung von Empfehlungen für die Erarbeitung einer nationalen Beschäftigungsstrategie sein.

Details

Die Erstellung neuer Beschäftigungsmöglichkeiten erfordert eine enge Zusammenarbeit zwischen öffentlichen und Privaten Institutionen, um Arbeitslosigkeit zu unterstützen und die Einstellung von Frauen zu fördern.

Die Diskussionen werden auf drei wichtige Hauptfragen eingehen:

- Wie können private Institutionen in die Lage versetzt werden, mit öffentlichen Institutionen Partnerschaftsverträge abzuschließen, um die Beschäftigungsquote zu erhöhen und zur Verringerung der Arbeitslosigkeit beizutragen?

- Wie kann dem Staat dabei unterstützt werden, weiterhin wichtige Investitionen in Schlüsselsektoren wie Gesundheit, Bildung und Verkehr und beim Ausbau der Infrastruktur in den Regionen zu tätigen?

- Wie können ausländische  Direktinvestitionen  (foreign direct  investments,  FDI) gefördert werden, um Arbeitsplätze zu schaffen?

 

​​​​​​​

Zum Kalender hinzufügen
Kontakt

Dr. Holger Dix

Dr

Leiter des Länderbüros Tunesien/Algerien

holger.dix@kas.de (00216) 70 018 080 (00216) 70 018 099
Kontakt

Olfa Béji

Olfa Béji bild

Programmbeauftragte Tunesien

olfa.beji@kas.de