Vortrag

Integration der Migranten und Geflüchteten durch Politik und Geschichte: Realitäten, Perspektiven und Chancen

Vortrag mit anschließender Diskussion

Details

Integration durch Politik und Geschichte: Effekte des Orientierungskurses bei Geflüchteten in Brandenburg

Innerhalb dieser Forschung diskutiert Herr Josue die Bestandteile des Orientierungskurses, in welchem er den Teilnehmern die wesentlichen Zusammenhänge deutscher Politik, der Geschichte Deutschlands sowie der vorhandenen Gesellschaftssysteme näherbringt. Richtungsgebend ist dabei die Frage, ob ein Orientierungskurs genügt, um die ganzheitliche Integration, insbesondere im ländlicheren Raum, zu bewerkstelligen. Für den gegenteiligen Fall müssen sich politische Wege aufschlüsseln lassen um eine politische Integration zu ermöglichen. Die Fallforschung hat erwiesen, dass neben des Kurses auch eine adäquate und flächendeckende Willkommenskultur in allen Ebenen der Gesellschaft sowie eine ausgeprägte Lehrkompetenz auf Seiten der Integrationslehrer notwendig sind, damit die Integration gelingen kann.

Wilfred Dominic Josue ist BAMF-zugelassener Lehrer und bietet im Rahmen seiner Lehrtätigkeit Integrationskurse und Berufssprachkurse für Geflüchtete in Deutschland an. Geboren im Jahr 1986 in Quezon City (Philippinen), verbrachte er seine Kindheit und Jugend in Manila und studierte im Anschluss Politikwissenschaften an der Universität De La Salle. Nach seinem Bachelor of Arts absolvierte er eine Deutschlehrer-Ausbildung am dortigen Goethe-Institut und lehrte in den Jahren von 2009 bis 2013 Deutsch als Fremdsprache. 2014 nahm er den Weg nach Deutschland auf sich um an der Freien Universität in Berlin erfolgreich die Politik und deutsche Nachkriegsgeschichte in einem Masterstudiengang zu studieren. Nach seinem Abschluss nahm er 2016 eine Tätigkeit als Integrationslehrer im Landkreis Havelland in Brandenburg an und arbeitete dort zwei Jahre in Vollanstellung. Aktuell ist er als pädagogischer Mitarbeiter bei einem privaten Kursträger im Landkreis Barnim in Brandenburg tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind Migrationspolitik, Integrationspolitik (national sowie EU), Asylrecht und internationale Beziehungen.

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstraße 35,
10785 Berlin
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Wilfred Dominic Josue
    • Politologe und Integrationslehrer
      Kontakt

      Renate Abt

      Renate Abt bild

      Landesbeauftragte für Berlin und Leiterin des Politischen Bildungsforums Berlin

      Renate.Abt@kas.de +49 30 26996-3253 +49 30 26996-3243

      Bereitgestellt von

      Bildungsforum Berlin