Event

JÖRG BÜRKLE

Soloshow

Ausstellungseröffnung | Lesung | Konzert || Dauer der Ausstellung: 26.11.2009 bis 08.01.2010 || geöffnet: Montag bis Freitag 9 bis 17 h || A u s s t e l l u n g v e r l ä n g e r t b i s 22.01.2010 !!

Details

Farbe und Licht: Soloschau mit Jörg Bürkle

Jörg Bürkle bestreitet die diesjährige Soloschau in der Konrad-Adenauer-Stiftung mit ausgesuchter Malerei, die das Thema des monochromen Bildes weitertreibt. Bis zu 500 Farbschichten liegen auf Bürkles Leinwänden, spielen virtuos mit Tonwerten und öffnen wunderbare imaginäre Lichträume. Die beeindruckenden Werke verbinden Minimalismus und barocke Üppigkeit und finden zu fast sakraler Feierlichkeit und subtiler Kontemplation. Bereits in der Gruppenausstellung der aktuellen EHF-Stipendiaten sorgten diese Positionen für besondere Nachfrage.

Die umfassende Ausstellung, die zwei Stockwerke bespielt, wird im Rahmen einer Vernissage eröffnet, an der auch die Autorin Marion Poschmann und der Komponist Stefan Beyer mitwirken. Literatur und Musik flankieren eine der besonders aufregenden Positionen in der jüngeren zeitgenössischen Kunst.

Zu der Eröffnung am Mittwoch, dem 25. November 2009, um 20 Uhr ist eine persönliche Einladung erforderlich.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung

Publikation

Farbe und Zeit: EHF-Soloschau von Jörg Bürkle eröffnet
Jetzt lesen
Kontakt

Dr. Hans-Jörg Clement

Dr

Stellv. Leiter der Hauptabteilung Begabtenförderung und Kultur/Leiter Kultur und Kurator/Geschäftsführer EHF 2010

Hans-Joerg.Clement@kas.de +49 30 26996-3221
Kontakt

Ursula Moss

Ursula Moss

Kulturassistentin

Ursula.Moss@kas.de +49 30 26996-3220
JÖRG BÜRKLE