Workshop

Konferenz | Workshop

Floating Fab Lab Amazon

Fab Lab Peru und EKLA – KAS laden Sie recht herzlich zur Teilnahme an der Konferenz | Workshop „Floating FAB LAB Amazon: Herausforderungen und Chancen" ein. Die Veranstaltung findet am 9. und 10. November von 8:00 bis 18:00 in Lima statt.

Details

Der Amazonas: Eines der reichsten Gebiete der Erde, sowohl an biologischer als auch an kultureller Vielfalt. Aber auch eines der am meisten von der Erderwärmung und der sozialen Ausgrenzung betroffenen Gegenden. Abholzung und das Aussterben von Arten und Kulturen bedrohen das Amazonasgebiet, wo die Mehrheit der Bevölkerung keinen Zugang zu Bildung und öffentlichen Basisdienstleistungen hat.

Um Schlüsselfragen für die nachhaltige Entwicklung des Amazonasregenwaldes zu diskutieren, laden Sie Fab Lab Peru und EKLA-KAS recht herzlich zur Teilnahme an der Konferenz | Workshop „Floating FAB LAB Amazon: Herausforderungen und Chancen" ein. Die Veranstaltung findet am 9. und 10. November von 8:00 bis 18:00 in Lima statt.

Floating Fab Lab Amazon, ein Projekt zur Schaffung eines schwimmenden Labors zur digitalen Herstellung von Objekten (Fab Lab – Fabrication Laboratory), das auf dem Amazon verkehrt, stellt einen neuen Blick auf die Alternativen für die größten Herausforderungen der heutigen Welt dar: Klimawandel und soziale Inklusion sowie die Kombination der fortschrittlichsten Technologien digitaler Herstellung mit dem Potenzial der kulturellen und natürlichen Vielfalt des Amazonasgebietes.

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

INICTEL-UNI: Av. San Luis 1771, San Borja

Publikation

Innovation and Amazonia: FAB LAB Floating Amazon Project
Jetzt lesen
Konferenz | Workshop: Floating Fab Lab Amazon
Jetzt lesen
Kontakt

Maria Fernanda Pineda

Maria Fernanda  Pineda bild

Projektkoordinatorin

Maria.Pineda@kas.de +51 1 320 2870
Logo Programa Regional EKLA KAS alemán KAS