Fachkonferenz

Konferenz zur Förderung des sozialen Friedens und der Ernährungssicherheit in Baalbek

In Zusammenarbeit mit dem Women Committee in Baalbek und der Lebanese Organization for Studies and Training (LOST) organisiert die Konrad-Adenauer-Stiftung am 5. Dezember eine Konferenz zur Förderung des sozialen Friedens und der Ernährungssicherheit

Details

Im Rahmen eines Workshops, den die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit LOST und dem Women Committee, welches bei der Gemeinde von Baalbek angesiedelt ist, vor einigen Monaten ausgerichtet hatte, identifizierten die Mitglieder des Women Committee die Ernährungssicherheit und den sozialen Frieden in Baalbek als drängendes Problem und organisierten die Konferenz zum Umgang mit diesen Themen. Die Veranstaltung zielt darauf ab, gemeinsam mit lokalen Akteuren, dem Landwirtschaftsministerium, UN-Organisationen und internationalen NGOs, Lösungsmöglichkeiten zur Gewährleistung der Ernährungssicherheit zu entwickeln. Zudem leistet die Konferenz einen Beitrag zur Konfliktprävention und zum friedlichen Zusammenleben der lokalen Bevölkerung und dort ansässiger syrischer Flüchtlinge.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Baalbek, Libanon

Kontakt

Dr. Malte Gaier

Dr

Leiter des Auslandsbüros Libanon | Kommissarischer Leiter des Auslandsbüros Syrien/Irak

Malte.Gaier@kas.de +961 1 388 095/6
Kontakt

Hana Nasser

Verwaltungsleiterin/Programm-Managerin

Verwaltungsleiterin/Programm-Managerin

hana.nasser@kas.de +961 (0)1 388 095/6

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Libanon