Expertengespräch

Krieg der Maschinen? Neue Waffensysteme im Zeitalter von Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz

Vortrag und Gespräch

Details

Die Forschung und Nutzungsanwendungen zu Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz nehmen weltweit täglich zu. Der Grad dieses technologischen Fortschritts wird die Zukunft der Länder hinsichtlich Wohlstand, wirtschaftlicher Stärke und auch machtpolitisch bestimmen.

Wie bei vielen bahnbrechenden Erfindungen zuvor, sind diese technologischen Errungenschaften auch militärisch nutzbar und es gibt bereits intensive Forschungen, die Möglichkeiten dieser Technologien in Waffensysteme zu integrieren. Dies geht über bereits bekannte unbemannte Waffensysteme wie Drohnen hinaus, die aus großer Entfernung menschlich gesteuert Ziele angreifen können.

In Zukunft könnten Möglichkeiten bestehen, Waffen nicht nur unbemannt einzusetzen, sondern diese auch ohne menschliche Steuerung automatisierte Aufgaben zu übertragen. Die Risiken solcher Entwicklungen sind vielfältig und in ihrem Ausmaß noch nicht abschätzbar, weshalb eine ethisch-kritische Begleitung von Forschung zu künstlicher Intelligenz notwendig ist.

Dies gilt es in internationaler Perspektive einzufordern als auch bei der Fortentwicklung der Ausrüstung der Bundeswehr zu beachten. Wir laden Sie herzlich ein, mehr zu diesem herausfordernden Zukunftsthema zu erfahren.

Begrüßung

Kurt Dannenberg

Bürgermeister der Stadt Gera, Oberstleutnant a.D.

ehem. Referent im Bundesministerium der Verteidigung

Daniel Braun

Politisches Bildungsforum Thüringen der

Konrad-Adenauer-Stiftung

Christian Fromm

Landesgeschäftsführer Thüringen, Verband

der Reservisten der Deutschen Bundeswehr

e.V.

Vortrag und Gespräch

Dr. Frank Sauer

Universität der Bundeswehr München, Mitglied

im Arbeitskreis Junge Außenpolitiker der Konrad-Adenauer-Stiftung

Moderation

Christian Herrgott MdL

Beauftragter der CDU- Fraktion

für die Bundeswehr

Schlusswort

Michael Kurt Bahr

Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V.

Sektionsleiter Erfurt

Im Anschluss laden wir Sie zu einem

Empfang ein

Um verbindliche Anmeldung wird gebeten. Bitte bringen Sie einen Lichtbildausweis zum Einlass mit. Gerne können Sie unser Anmeldeformular oder die Onlineanmeldung nutzen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Kultur- und Kongresszentrum Gera
Schlossstraße 1Konferenzraum III,
07545 Gera
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Dr. Frank Sauer
    • Kurt Dannenberg
      • Michael Kurt Bahr

        Publikation

        Krieg der Maschinen? Neue Waffensysteme im Zeitalter von Digitalisierung und künstlicher Intelligenz
        Jetzt lesen
        KRIEG DER MASCHINEN? NEUE WAFFENSYSTEME IM ZEITALTER VON DIGITALISIERUNG UND KÜNSTLICHER INTELLIGENZ
        Jetzt lesen
        Kontakt

        Maja Eib

        Maja Eib bild

        Landesbeauftragte für Thüringen und Leiterin des Politischen Bildungsforums Thüringen

        Maja.Eib@kas.de +49 361 65491-0 +49 361 65491-11
        Kontakt

        Daniel Braun

        Daniel Braun

        Landesbeauftragter für den Freistaat Thüringen (kommissarisch) / Leiter Politisches Bildungsforum Thüringen (kommissarisch)

        Daniel.Braun@kas.de +49 361 65491-14 +49 361 65491-11
        Kontakt

        Heike Abendroth

        Heike Abendroth bild

        Sekretärin/Sachbearbeiterin

        Heike.Abendroth@kas.de +49 361 65491-0 +49 361 65491-11
        Foto: MC1 Peter D. Lawlor/ Wikimedia Foto: MC1 Peter D. Lawlor/ Wikimedia