Gespräch

Lob der Macht - Eine Streitschrift für ein neues Verhältnis zur Macht

Ettersburger Diskurs. Zur gesellschaftlichen Situation der Zeit
Vortrag über "Lob der Macht" - Eine Streitschrift für ein neues Verhältnis zur Macht

Details

ETTERSBURGER DISKURS: ZUR GESELLSCHAFTLICHEN SITUATION DER ZEIT.

So lautet der Titel einer Gesprächsreihe, die das Schloss Ettersburg und das Politische Bildungsforum Thüringen der Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit dem Schirmherrn verantworten, dem Thüringer Landtagsabgeordneten Mike Mohring. Bekannte Wissenschaftler, Publizisten, Schriftsteller, Politiker, Künstler und andere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens diskutieren Grundfragen der Zeit, ohne an die Tagesaktualität gebunden zu sein. Zwei Gesprächspartner und ein Moderator spannen den thematischen Rahmen auf, der die Abende auch über den Diskurs hinaus bestimmen soll.

GELEITWORT DES SCHIRMHERRN

Sehr geehrte Damen und Herren,

benötigen wir ein neues, ein unverkrampftes Verhältnis zur politischen und wirtschaftlichen Macht? Zur Macht überhaupt? Scharfsinnig und kenntnisreich beschreibt Dr. Rainer Hank in seinem neuesten Werk die Rolle der Macht. Mutig und ohne moralische Engführung wird ein Menschheitsprinzip untersucht, das unabdingbar zu unserer Welt gehört, ohne das wir im Leben nicht bestehen können. Hank singt ein provokantes Lob der Macht und ihrer Unverzichtbarkeit. Wir verachten die Macht! Und wir müssen doch zugeben, dass wir Machtmenschen bewundern, ihrem Charisma und Charme erliegen. Worin liegt das Geheimnis der Mächtigen, woraus resultiert unsere Faszination an der Macht? Rainer Hank, einer der profiliertesten deutschen Wirtschaftsliberalen, rehabilitiert das allzumenschliche Streben nach Macht: nüchtern und durchaus in aufklärerischer Absicht analysiert er die Psychologie der Machtspiele und die Diskurse der Herrschenden, beschreibt die Erfahrungen von Macht und Ohnmacht und zeigt auf, wie sehr diese miteinander verwoben sind. Im Ettersberger Diskurs wollen wir mit ihm darüber sprechen, warum es für uns besser ist, die Macht nicht trügerisch zu verleugnen.

Mit freundlichen Grüßen

Mike Mohring LL.M

Begrüßung

Maja Eib

Landesbeauftragte der Konrad-Adenauer-Stiftung für den Freistaat Thüringen

Diskurs

Dr. Rainer Hank

Buchautor, Wirtschaftsjournalist, Leiter der Wirtschafts- und Finanzredaktion der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS)

Mike Mohring

Vorsitzender der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag

Moderation

Dr. Peter Krause

Direktor Schloss Ettersburg

Um Anmeldung wird gebeten. Gerne können Sie unser Anmeldeformular oder die Online-Anmeldung nutzen

Rückmeldungen/Feedback: Anregungen, Lob und Kritik können Sie gerne nach der Veranstaltung an feedback-pb@kas.de richten.

Externe Linktipps

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Schloß Ettersburg
Am Schloß 1,
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

Dr. Rainer Hank
Mike Mohring MdL
Dr. Peter Krause
Kontakt

Maja Eib

Maja Eib bild

Landesbeauftragte für Thüringen und Leiterin des Politischen Bildungsforums Thüringen

Maja.Eib@kas.de +49 361 65491-0 +49 361 65491-11
Kontakt

Heike Abendroth

Heike Abendroth bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Heike.Abendroth@kas.de +49 361 65491-0 +49 361 65491-11

Partner

Bereitgestellt von

Politisches Bildungsforum Thüringen