Seminar

Macht und Ohnmacht in totalitären Systemen

Zeithistorische Auslandstagung in Prag und Brünn

Details

Das Politische Bildungsforum Hamburg der Konrad-Adenauer-Stiftung lädt Interessierte herzlich zur Teilnahme an dieser Auslandstagung ein. Sie wird in Prag und Brünn stattfinden und im Fokus einen Besuch der Villa Tugendhat haben. Inhalte des Seminars sind sowohl zeithistorische Bildung über totalitäre Systeme als auch kulturpolitische Betrachtungen in der Metropolregion Prag. Abgerundet wird das Programm durch Tagesordnungspunkte, die den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein Kennenlernen der Metropole Prag und dem malerischen Brünn ermöglichen sollen.


Programm

Das vorläufige Programm finden Sie hier.


Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein! Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 420,00 Euro pro Person, 210,- Euro ermäßigt für junge Leute in Ausbildung und Arbeitssuchende. Wir bitten um verbindliche Anmeldung per E-Mail an kas-hamburg@kas.de. Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Ihre persönlichen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung verarbeitet. Ihre Daten werden im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu. Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie unter www.kas.de einsehen. Anregungen und Hinweise senden Sie bitte an feedback-pb@kas.de.

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel Occidental Praha Five, Radlická 46-15000 Prag

Referenten

Dr. theol. Petr Krizek
Stadtführer
Dr. Tomáš Vilimek
Historiker am Prager Institut für Zeitgeschichte
Dr. Jiří Georgiev Ph.D.
Direktor der Rechtsabteilung im Landwirtschaftlichen Ministerium sowie Lehrstuhl für Verfassungsrecht an der Rechtsfakultät der Karls-Universität
Ines Rerbal
Tagungsleiterin
Marcus Schmidt
Tagungsassistenz
Kontakt

Dr. Karolina Vöge

Dr

Landesbeauftragte für Hamburg und Leiterin des Politischen Bildungsforums Hamburg

Karolina.Voege@kas.de +49 40 2198508-1 +49 40 2198508-9
Kontakt

Grit Mäder

Grit Mäder bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin

kas-hamburg@kas.de +49 40 2198508-0 +49 40 2198508-9
Prag