Seminar

Migranten als Zielgruppe politischer Kommunikation

Die Einbindung von Migranten in politische Entscheidungsprozesse gehört zu den wichtigsten Zukunftsaufgaben. In dem Seminar werden wichtige Strategien und Beispiele aus der Praxis sowie Maßnahmen auf kommunaler, Landes- und Bundesebene dargestellt.

Details

Programm

Montag, 13. Juli 2009

16.30 - 18.00 Uhr

Begrüßung und Einführung in die Tagung

Dr. Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff

Konrad-Adenauer-Stiftung

Migranten in Deutschland

Johannes Groß, imap-Leverkusen

19.00 - 22.00 Uhr

Die Integrationspolitik der Bundesregierung – Ein Dialog auf Augenhöhe

Ingo Behnel / Oliver Mohr,

Leiter des Büros /Pressesprecher der Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin und Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration

Dienstag, 14. Juli 2009

09.00 - 10.30 Uhr

Migranten in der Kommunalpolitik

Antonio Morreale

Integrationsrat Bonn,

11.00 - 12.30 Uhr

Das Leadership Programm der Bertelsmann-Stiftung für Führungskräfte aus Migrantenorganisationen

Dr. Orkan Köseman

Bertelsmann-Stiftung

14.00 – 15:30 Uhr

Migranten als Zielgruppe – Erfahrungen aus Hamm

Nail Ertas

Ratsherr Hamm

16.00 – 17:30 Uhr

Türkischsprachige TV Sender und die deutsche Politik mit TV Beispielen

Mustafa Doymus

Wuppertal

19.00 – 20:30 Uhr

Migranten im Wahlkampf

Cemile Giousouf

Vorsitzende des Bezirksverbands des Deutsch-Türkischen Forums in Aachen

Mittwoch, 15. Juli 2009

09.00 - 10.30 Uhr

Migranten als Zielgruppe der Landespolitik in NRW

Serap Celen

Ministerium für Generationen, Frauen, Familie und Integration

Referentin im Ministerbüro / Pressestelle

11.00 - 12.30 Uhr

Türkische Organisationen in Deutschland

Derman Kanal

Rechtsanwalt, Köln

12.45 Uhr

Mittagessen, danach Abreise

Teilnahmebedingungen >> Anmeldebogen >>

Programm

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Schloss Eichholz, Wesseling

Referenten

Johannes Groß
Ingo Behnel
Antonio Morreale
Dr. Orkan Kösemen
Neil Ertas
Mustafa Doymus
Cemile Giousouf
Serap Celen
Demal Kanal
Kontakt

Dr. Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff

Kontakt

Andrea Stutzbecher-Mühlen

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Andrea.Stutzbecher-Muehlen@kas.de +49 2241- 246 4217 +49 2241- 246 5 4217

Bereitgestellt von

Politisches Bildungsforum NRW und Büro Bundesstadt Bonn