Seminar

NVA in der DDR

Seminar in Wendgräben

Details

P R O G R A M M

Freitag, 12. Oktober 2012

bis 16.00 Uhr Anreise, Zimmerbelegung

16.00 Uhr

Begrüßung und Einführung

Die Geschichte der Nationalen Volksarmee (NVA) 1956-1990

Dr. Rüdiger Wenzke, Wissenschaftlicher Direktor im Militärgeschichtlichen Forschungsamt Potsdam

18.45 – 20.00 Uhr

Gliederung und Stationierung der NVA sowie deren Aufgaben gemäß der Militärdoktrin von 1987

Hans-Georg Löffler, Generalmajor (NVA) a.D. (angefragt)

20.00 – 21.30 Uhr

Ausbildung in der NVA – Politische Schulung und Ideologie

Uwe Hillmer , SED-Forschungsverbund

Samstag, 13. Oktober 2012

9.00-10.30 Uhr

Die Streitkräfte als militärisches Machtinstrument der SED – Die Rolle der Staatspartei in der Armee

Uwe Hillmer

11.00 – 12.30 Uhr

Die NVA: Tradition und Feindbild

Dr. Otto-Eberhard Zander, Oberstleutnant a.D., Offizier der Artillerietruppe der Bundeswehr; zuletzt: Dezernatsleiter des Besucherdienstes in der Informations- und Pressestelle der Bundeswehr, Berlin

14.00 – 15.30 Uhr

Gegner wider Willen – Konfrontation von Volksmarine und Bundesmarine auf See :

Vorpostendienst der Volksmarine 1960-1990; Abschnitte und Thesen der Konfrontation von Volksmarine und Bundesmarine,

Beispiele der bilateralen Konfrontation

Dr. Ingo Pfeiffer, Fregattenkapitän a.D.

16.00 - 18.00 Uhr

Gegner wider Willen – Konfrontation von Volksmarine und Bundesmarine auf See /

gegeneinander geführte Aktionen der Militärpropaganda und psychologischen Kampfführung;

gescheiterte Marinekarrieren im Kalten Krieg

Dr. Ingo Pfeiffer, Fregattenkapitän a.D.

19.00 - 20.30 Uhr

Dokumentarfilme der NVA über die NVA

Sonntag, 14. Oktober 2012

9.00 – 10.30 Uhr

Von der Nationalen Volksarmee zur Bundeswehr – Der Weg zur Deutschen Einheit und das Ende der NVA

Hans Speidel, Brigadegeneral a.D.

ehemals u.a.: Leiter des Arbeitsbereichs Personal/ Innere Führung im Planungsstab des Bundesministeriums der Verteidigung,

Bonn; Stabsabteilungsleiter G 1 (Personal/ Innere Führung) im Bundeswehrkommando Ost, Strausberg; zuletzt:

Standortkommandeur der Bundeswehr, Berlin

11.00 – 12.30 Uhr

„Aus zwei mach eins!“ – Die Armee der Einheit__– Die Armee der Einheit__Die Armee der Einheit__e Armee der Einheit__Armee der Einheit__mee der Einheit__e der Einheit__der Einheit__r Einheit__Einheit__nheit__eit__t___

Hans Speidel, Brigadegeneral a.D.

Seminarauswertung

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Schloss Wendgräben
Wendgräbener Chaussee 1,
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Kontakt

Alexandra Mehnert

Alexandra Mehnert bild

Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt

Alexandra.Mehnert@kas.de +49 391-520887-102 +49 391-520887-121
Kontakt

Brigitte Mansfeld

Brigitte Mansfeld bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Brigitte.Mansfeld@kas.de +49 391-520887-101 +49 391-520887-121

Bereitgestellt von

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt