Diskussion

Politik und Religion – Wie stärken wir den säkularen Islam?

Diskussionsveranstaltung im Politischen Bildungsforum Hamburg

Details

Das Politische Bildungsforum Hamburg der Konrad-Adenauer-Stiftung lädt Sie am 28. August 2019 zu einer Veranstaltung über die gesellschaftspolitischen Implikationen des politischen Islam und den entsprechenden aktuellen Diskurs in Deutschland ein - dies ebenso vorurteilsfrei wie kritisch. Wichtig ist, zwischen dem Islam als Religion und dem Islamismus als politischer Ideologie zu unterscheiden; angesichts der Vielfalt möglicher Definitionen aber alles andere als einfach. Wo sich schon die Wissenschaftler nicht einigen können, hat es Politik ohne deren wertvolle bzw. einhellige Expertise umso schwieriger. Und diese Herausforderung setzt sich im gesellschaftlichen, öffentlichen Diskurs fort.

Es geht uns, bei dieser Veranstaltung wie bei jeder unserer Veranstaltung zu diesem Thema, um sachliche Information und differenzierte Diskussion. Gleichzeitig wollen wir einen Beitrag dazu leisten, die Debatte um die Herausforderungen, die der politische Islam mit sich bringt, zu enttabuisieren - auch im Sinne einer Würdigung des Säkularismus.

Dank unseres säkularen Rechtsstaats können wir uns für Religionsfreiheit und religiöses Leben im öffentlichen Raum einsetzen, und somit auch für den Islam. Dank des Säkularismus und der herrschenden Meinungs- und Religionsfreiheit können wir in Deutschland eine weitaus progressivere Diskussion über den Islam führen, als dies in vielen islamisch geprägten Ländern möglich ist, in denen der Diskurs nicht selten strengen Vorgaben von Staat und Geistlichkeit unterworfen ist.

Inhaltliche Impulse hierzu werden Christoph de Vries, MdB und Mitglied im Ausschuss für Inneres und Heimat des Deutschen Bundestages sowie Pater Richard Nennstiel OP, Islambeauftragter des Erzbistums Hamburg, im Rahmen ihrer Statements geben. Im Gespräch mit Katharina Schuler, Redakteurin im Ressort Politik der ZEIT Online, werden die Impulse vertieft und in Resonanz zu den Teilnehmerinnen und Teilnehmern gebracht. Wir freuen uns auch auf diesen Austausch mit dem Plenum.

Programm

​​​​​19.00 Uhr​​​​​​​ Eröffnung und Begrüßung

Dr. Karolina Vöge, Landesbeauftragte der Konrad-Adenauer-Stiftung für Hamburg

19.10 Uhr​​​​​​​ Impulsvortrag I​​​​​​​

Christoph de Vries, MdB, Mitglied im Ausschuss für Inneres und Heimat des Deutschen Bundestages und Berichterstatter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Kirchen, Religionsgemeinschaften und Islam-Konferenz

19.25 UhrImpulsvortrag II

Pater Richard Nennstiel OP, Leiter des Dominikanischen Instituts für christlich-islamische Geschichte und Islambeauftragter des Erzbistums Hamburg

19.40 Uhr​​​​​​​ Moderiertes Gespräch mit

Katharina Schuler, Moderatorin und Redakteurin Politik, ZEIT Online

Pater Richard Nennstiel OP

Christoph de Vries, MdB

20.10 UhrFragen aus dem Plenum

20.30 UhrZusammenfassung, Dank und Abschluss

Dr. Karolina Vöge

20.40 Uhr​​​​​​​ Empfang

​​​​​​​

Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein! Der Eintritt ist frei und Sie können gerne eine Begleitperson mitbringen. Wir bitten um verbindliche Anmeldung an kas-hamburg@kas.de bis zum 25.08.2019. Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Ihre persönlichen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung verarbeitet. Ihre Daten werden im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung oder Teilnahme zu. Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie unter www.kas.de einsehen. Anregungen und Hinweise senden Sie bitte an feedback-pb@kas.de.

Die Veranstaltung wird gefördert durch Zuwendungen der Bundesrepublik Deutschland und der Freien und Hansestadt Hamburg.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Politisches Bildungsforum Hamburg
HanseContor Esplanade Stephansplatz 2-6,
20354 Hamburg
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Katharina Schuler
    • Moderatorin und Redakteurin Politik ZEIT Online
  • Christoph de Vries
    • MdB und Mitglied im Ausschuss für Inneres und Heimat des Deutschen Bundestages
  • Pater Richard Nennstiel OP
    • Islambeauftragter des Erzbistums Hamburg
  • Dr. Karolina Vöge
    • Landesbeauftragte der Konrad-Adenauer-Stiftung für Hamburg
Kontakt

Dr. Karolina Vöge

Portrait

Landesbeauftragte für Hamburg und Leiterin des Politischen Bildungsforums Hamburg

Karolina.Voege@kas.de +49 40 2198508-1 +49 40 2198508-9
Kontakt

Anastasia Krafft

Anastasia Krafft

Wissenschaftliche Hilfskraft

anastasia.krafft@kas.de +49 40 2198508-3 +49 40 2198508-9
Schuler ZEIT ONLINE
Richard Nennstiel Richard Nennstiel
de Vries Christoph de Vries, MdB