Symposium

Religion, Laizismen und Sozialvertrag

Kolloquium zum interreligiösen Dialog
Ziel des diesjährigen Kolloquiums ist die Sensibilisierung der Teilnehmer für die religiöse Diversität und den positiv gelebten Laizismus für den Aufbau einer demokratischen, geeinten und solidarischen Gesellschaft.

Details

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Dakar

Referenten

Experten der verschiedenen Religionen
Kontakt

Dr. Ute Gierczynski-Bocandé

Dr

Programmbeauftragte und wissenschaftliche Mitarbeiterin

ute.bocande@kas.de +221 33 869 77 78/79 +221 33 860 24 30

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Senegal