Forum

Russland als Teil Europas

XI. deutsch-russisches Zukunftsforum „Schloss Wackerbarth“

Unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Sächsischen Landtages, Dr. Matthias Rößler, MdL

Details

Im Rahmen des bevorstehenden Forums werden 50 Experten aus Russland, Deutschland, Ländern der Europäischen Union und Zentralasien die Rolle Russlands als Teil Europas diskutieren.

Wo liegt das Potential der politischen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Russland, Deutschland und der Europäischen Union? Wo liegt das Potential der energiepolitischen Zusammenarbeit zwischen Russland, Deutschland, der EU und Zentralasien?

Besonderes Augenmerk wird sowohl auf Unterschiede im Verständnis der internationalen Ordnung als auch auf Möglichkeiten der Kooperation gerichtet werden.

Begrüßung des Botschafters der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Schloss Wackerbarth, Sachsen

Publikation

Lothar de Maizière ruft zu neuem deutsch-russischem Miteinander auf
Jetzt lesen
Kontakt

Dr. Thomas Kunze

Dr. Thomas Kunze @Foto-Haensel

Leiter des Auslandsbüros und Landesbeauftragter für die Russische Föderation, Regionalbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Zentralasien (komm.)

info.russland@kas.de +7 495 6260075 | +998 712155201 +7 495 6260076 | +998 712553094
Kontakt

Olga Kiseleva

Olga Kiseleva bild

Projektkoordinatorin

olga.kiseleva@kas.de +7 495 626 00-75 +7 495 626 00-76

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Russland