Russland verstehen

Moskau – St. Petersburg

Politische Studienreise

Details

Studienreise nach Russland
Studienreise nach Russland

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass die Studienreise restlos ausgebucht ist. Sie können sich allerdings per E-Mail oder telefonisch auf unsere Warteliste setzen lassen.


Verstehen wir Russland? Das außenpolitische Verhalten
der letzten Zeit führte zu vielfältigen Irritationen.
Zu nennen ist hier die Annexion der Krim, der
Ukraine-Krieg, die russische Einmischung in Syrien,
der Fall Skripal in Großbritannien und noch einige
andere Beispiele. Trotz dieser Situation scheinen die
Sachsen eher Sympathie mit Russland zu haben und
kritisieren den Westen und insbesondere die USA
für deren Reaktion auf Russlands Provokationen. Bei
einem sächsischen Außenhandelsvolumen von 1,6
Prozent mit Russland können wirtschaftliche Einschränkungen
kaum die Ursache dafür sein.
Ist die Amerikanophobie nicht eher ein Überbleibsel
der Feindbildprojektion des realexistierenden Sozialismus?
Und speist sich die Russophilie nicht aus
einem besonderen Verständnis zur russischen Volksseele?
Oder ist sie Ausdruck einer unterschwelligen
Angst, es sich mit einem starken Nachbarn nicht verscherzen
zu dürfen? Wie stark ist Russland wirklich?
Wie sind dessen Befindlichkeiten? Wie sollten wir uns
verhalten und wo können wir aufeinander zugehen?
Wenn russische Politiker vor einem „neuen Kalten
Krieg“ warnen, sollten wir die Sorgen ernstnehmen.
Sie sind herzlich eingeladen zur Auseinandersetzung
mit der Politik und den Menschen in Moskau und
Petersburg.


Herzliche Einladung!

Programm

Moskau

Stadtrundfahrt (u. a. Roter Platz und Kaufhaus GUM)


Kreml Besichtigung


Metro Ausflug zu historischen Stationen

St. Petersburg

Stadtrundfahrt (u. a. St. Isaak Kathedrale und
Peter-Paul-Festung)


Ausflug nach Puschkin mit Besichtigung des
Katharinenpalastes (Bernsteinzimmer) und
den Peterhof Parkanlagen

Besichtigung der Eremitage

Vor Ort kommen wir außerdem mit Vertretern von Politik, Kultur und Kirchen ins Gespräch. Die Termine werden gemeinsam mit der KAS Moskau organisiert. Das vollständige Programm und der genaue Preis wird Ihnen rechtzeitig zugeschickt. Änderungen sind vorbehalten.

Hier finden Sie das Programm zum Download: Russland_WEB.pdf

Teilen

Zum Kalender hinzufügen